Gehwol Fußkraft Soft Feet Lotion - eine tolle Creme für schöne Füße

Hey Ladies, 

 

ungepflegte Füße gefallen glaube ich niemandem. Dennoch sind sie im Sommer immer da :-).

 

Dabei sind gepflegte Füße ja irgendwie viel cooler, findet Ihr nicht?

 

Ich creme mir meine Füße jeden Tag zweimal ein. Einmal morgens und einmal abends. So bleiben sie gepflegt und haben gar nicht die Chance, komisch zu werden. ;-)

 

Vor einigen Wochen habe ich die Soft Feet Lotion von Gehwol zum Testen erhalten.

 

Inzwischen bin ich ein großer Fan von Gehwol Produkten geworden. Und das liegt nicht daran, dass ich die Cremes bisher gratis bekommen habe - wirklich nicht. 

Gepflegte Füße sind so wichtig und ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum soviele Menschen mit ungepflegten Füßen herumlaufen. Gerade jetzt im Sommer sind sie wieder überall.

 

Dabei ist ein gepflegter Fuß kein großer Aufwand. Mal ehrlich: täglich eincremen nach der Dusche und einmal in der Woche ein wenig Fußfpflege - das reicht schon. Es müßen ja nicht lackierte Fußnägel sein, einfach nur sauber und ordentlich reicht doch schon. 

 

Achja, zu dem Thema könnte ich Romane schreiben.

 

Zurück zur Soft Feet Lotion. 

Hier mal das Herstellerversprechen

 

Wasserlilie & Seide für gepflegte Beine und Füße

 

GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion erfrischt und pflegt mit ausgesuchten Wirkstoffen. Wasserlilie beruhigt und adstringiert, Seidenextrakt glättet die Haut. Ein speziell aufbereitetes Hyaluron kann in tiefere Hautschichten vordringen und speichert dort Feuchtigkeit. Die erfrischende Pflege ist wohltuend bei müden, schweren Beinen und wird durch Wirkstoffe aus der Rotalge Palmaria Palmata unterstützt. Avocadoöl und Phytosqualan wirken gegen trockene, raue und schuppige Haut und reduzieren den Feuchtigkeitsverlust.

 

Die Lotion lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion für das Erlebnis leichter, seidenweich gepflegter Beine und Füße.

 

* Mein Eindruck * 

 

GENIAL. Ist diese Creme. Warum? Weil sie perfekt ist. 

 

Bisher kannte ich:

 

reichhaltige fettige Cremes, die habe ich nur abends aufgetragen. Problem: Es quitscht beim Laufen und hinterlässt Abdrücke auf dem Laminat (kleiner Witz, ich bin nach dem Auftragen solcher Cremes immer direkt ins Bett gegangen, gerne noch mich Socken drüber). :-)

 

leichte Cremes, die habe ich gerne morgens verwendet. Nur benutze ich sie ausschließlich ist die Pflegewirkung zu gering.

Ich fand ja schon die Gehwol Milch & Honig Creme toll aber diese Soft Feet Lotion ist nochmal eine Ecke besser. 

 

Ich brauche einfach keine andere Fußcreme mehr. Zweimal täglich damit eingecremt und ich habe immer eine gute Haut an den Füßen. 

 

Wollt Ihr die Creme auch mal ausprobieren? Dann schickt mir eine Mail an info@rubeniablog. Ich habe hier noch ein paar kleine Pröbchen die ich gerne an Euch versenden würde.

 

Wo kann man diese Creme kaufen? Bei Fußpflegepraxen und auch online, in Apotheken. Und bei Amazon habe ich sie für knapp 12,- Euro auch gefunden. 


Das ist das Einzige was mich daran stört - ich würde mir Produkte von Gehwol auch in Drogerien wünschen. 

 

Vielen Dank an Gehwol!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Silke (Freitag, 25 Juli 2014 10:27)

    Hallo!
    Dank deines Blogs bin auch ich mittlerweile ein grosser Gehwohl Fan! Es stört mich aber auch, dass ich die Produkte nicht mal ganz fix im Drogeriemarkt kaufen kann!
    LG,
    Silke