Neuheiten aus dem französischen Beautypalast

Eintrag vom 29.1.13

 

Hey Ladies,

 

es gibt wieder Neuheiten aus dem Club der Schönheits-Kreateure...Und die zeige ich Euch heute auch mal. Also, Geldbeutel festhalten! 

 


Diese beiden Lacke ergeben zusammen diesen Look:

 

 

Das Bild ist nicht das Beste - der Unterlack ist rosa, der Krokoüberlack grün...ich denke, Ihr könnt Euch das vorstellen. Ich mag solchen Klimbim auf den Nägeln nicht so gerne, also ist das mal eine Neuheit die ich auslassen werde. Preis: je 4,99 Euro.

 

Aber schon dieser "Schmuselippenbalsam" lässt mein Herz höher schlagen:


Das ist genau meins: Pflege + einen Hauch Farbe. Preis: 8,50 Euro.

Was ist das?

 

 

Lippenlack! Das Besondere? Vinyl-Leder-Glanz + Pflege + Haltbarkeit und das alles ohne Verkleben. Gibt es in insgesamt fünf Farben für je 8,99 Euro.

 

Weiter geht es in die Augenabteilung. Lidschatten. Da stehe ich ja drauf...


Schaut mal bitte die schicken neuen Monolidschatten:


Für je 3,90 Euro zu haben. Die gehören doch in jede Schminksammlung!

Und dann schaut mal hier:

 

 

Lidschattenstifte! In sechs verschiedenen Farben. Das finde ich ja mal toll - gleich inklusive Applikator. Preis: je 8,99 Euro.

 

So, spazieren wir mal rüber in die Pflegeabteilung. Diese Creme sieht aus, als könnte sie was:

 


Pfirsich-Milch für sensible Haut...hach... Preis: 8,45 Euro.

 

 

Birnen-Vanille-Duschgel? Da brauche ich nix mehr zu zu sagen, oder? Preis: 2,99 Euro.

 

Und zu guter Letzt noch die Anti-Stress-Pflege für das Haar. Die ruft irgendwie auch meinen Namen. Da ich aber denke, dass da Silikone enthalten sind, halte ich mich erstmal zurück (mein Projekt silikonfreie Haarpflege geht noch bis Ostern). Preise: 2,99 Euro für das Shampoo & 8,99 Euro für die Haarkur.

 

Das ist meine kleine Neuheitenauswahl. Was sagt Ihr dazu?

 

Spannende Aktionen bei Le Club des Créateurs de Beauté

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0