Pinkbox Februar 2013 und ein wenig Blabla

Eintrag vom 8.2.13

 

Hey Ladies,

 

weil ich fleissig vorgebloggt habe, habt Ihr gar nicht mitbekommen dass ich gerade richtig doll krank bin. Mich hat die echte Grippe erwischt und ich liege ordentlich flach. So mit Fieber und Co. Das ist ein Sch...kann ich Euch sagen!

 

Seit ein paar Tagen liegt hier schon die Pinkbox rum, heute zeige ich sie Euch mal kurz. Aber erst muß ich Euch noch erzählen, dass ich was richtig Tolles gewonnen habe! Bei der Zeitschrift Freundin gab es ein Gewinnspiel und da habe ich einen 2.000,- Euro Gutschein von Musterring (der Möbelfirma) gewonnen! Ist das nicht toll! Ich freue mich immer noch riesig darüber. 

 

Jetzt fehlt nur noch das passende Haus zum Einrichten (wir sind gerade auf Haussuche hier in Bremen - also wenn jemand eins verkaufen will...

 

So, nun aber zur Pinkbox Februar 2013:


Pinkbox 02 12 I

Den Inhalt finde ich so làlà.

 

Das Kakaobutterbad von Tetesept wandert gleich in die Geschenkekiste, ich mag nämlich Badesachen die nach Schokolade duften gar nicht. Wert: 6,49 Euro.

Das Puder von Indigo wirkt schon sehr billig. Allerdings passt die Farbe zu mir. Das werde ich mal testen. Wert: 4,99 Euro.

Das Bronchialbad von Tetesept finde ich gerade ganz toll. Sobald mein Kreislauf das mitmacht werde ich das ausprobieren. Wert: 0,99 Euro.

Das Parfum von Catherine...äh...stinkt. Mag ich gar nicht. Wert: 3,- Euro.

Die Handcreme von Catherine finde ich ok. Der Duft nach Pfirsichen ist aber schon sehr penetrant. Wert: 4,50 Euro.

Dann sollte da noch ein Face Fluid von Doktor Duve dabei sein - ist es aber nicht. Ich habe die Pinkbox schon angeschrieben. Mal schauen ob ich das noch bekomme.

 

Pinkbox 02 12 II

Dabei war auch noch ein bißchen Gutscheingedöns und die aktuelle Ausgabe der Wohnidee. Ist nicht so meine Zeitschrift, finde ich aber nun auch nicht so schlimm.

 

So, meine Lieben, ich verkrümle mich wieder auf`s Sofa. Für die nächsten Tage ist zum Glück schon vorgebloggt. Euch ein schönes Wochenende!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0