Haarpflege von Guhl

Hey Ladies,

 

ich habe gerade eine kleine Ökophase. Das ist ganz ungewöhnlich für mich, aber ich schaue schon seit einiger Zeit immer mehr auf die Inhaltsstoffe, überlege, was ich wirklich will. 

Nitrosamine in Mascara, krebserregende Stoffe in Cremes, komische Sachen die ich nicht benutzen möchte. 

 

Seit Anfang des Jahres benutze ich keine silikonhaltigen Haarpflegeprodukte mehr. 

 

Nun teste ich mich immer weiter durch die angebotenen silikonfreien Haarpflegeprodukte und entdecke viele Flops, aber auch viele tolle Produkte.

 

Vorstellen möchte ich Euch heute Produkte von der Firma Guhl. 

 

Alle Shampoos und Spülungen sind silikonfrei. Hier geht es übrigens zur Homepage von Guhl.

 

Shampoo und Spülung von Guhl gehören nicht zu den Günstigsten, meist muß man um 3,- Euro pro Flasche bezahlen. 

 

Der Vorteil: Man kommt lange mit einer Flasche aus da die Produkte sehr ergiebig sind. 

 

So, nun aber zu den bisher von mir getesteten Produkte:

Guhl Color Schutz & Pflege Serie

Ich habe gesträhntes Haar, deswegen benutze ich auch gerne Produkte für coloriertes Haar. 

 

Diese Serie von Guhl finde ich von der Schaumbildung, Waschkraft und der Pflegeeigenschaften gut. Auch mag ich das Haargefühl nach dem Waschen. Meine Haare fühlen sich glatt und dennoch kräftig an.

 

Allerdings gibt es einige Inhaltsstoffe, die mir gar nicht gefallen, schaut selbst (via Codecheck):

 

  • Disodium EdtaKonservierungsmittel, schwächt Zellmembranen, umweltrelevanter Stoff)
  • Benzophenone-4Lichtschutzfilter, steht im Verdacht, hormonell zu wirken.
  • Methylisothiazolinone: Konservierungsmittel, allergisierend, eiweißverändernd
  • Ppg-9Emulgator, Lipid, Tensid, chemisch hergestellt
  • Ci 15985: Farbstoff, im Tierversuch als krebserzeugend erwiesen
  • Ci 45100Farbstoff, darf laut Kosmetikrichtlinie/-verordnung nur in kosmetischen Mitteln verwendet werden, welche nur kurz mit der Haut in Berührung kommen sollen. 
  • Ci 61585Farbstoff, im Tierversuch als krebserzeugend erwiesen

 

Was sagt Ihr? Klingt irgendwie alles doof, oder?

 

Auch wenn ich die beiden Produkte schon gerne benutze werde ich sie nicht nachkaufen. Die doch große Menge an Inhaltsstoffen die nicht gut sind sind mir einfach zuviel. 

Guhl Farbglanz Blond Serie

Diese beiden Produkte benutze ich auch sehr gerne und im Wechsel mit der Colorserie. 

Meine Haaren glänzen nach der Benutzung ganz toll und sind schön weich, aber nicht platt. 

Je häufiger ich beides benutze umso schöner werden meine Haare. 

 

Schauen wir uns mal die Inhaltsstoffe mit Hilfe von Codecheck an. Zu Bemängeln gibt es Folgendes:

 

  • Benzophenone-4: Lichtschutzfilter, steht im Verdacht, hormonell zu wirken 
  • Ppg-9: Emulgator, Lipid, Tensid, chemisch hergestellt
  • Disodium Edta: Konservierungsmittel, schwächt Zellmembranen, umweltrelevanter Stoff)
  • Dmdm Hydantoin: Konservierungsmittel, kann im Produkt/in der Haut Formaldehyd freisetzen.

 

Zudem versteckt sich in der Spülung Paraffinum Liquidum, ein auf Erdöl basierendes Paraffinöl - da sind wir dann wieder bei den Silikonen...

 

Zur Info: Ich habe bei der Firma Guhl angefragt, ob ihre Produkte Silikone enthalten, darauf bekam ich die Antwort, dass keines der Produkte Silikone enthält. 

 

Also, mein Fazit: werde ich auch nicht nachkaufen. Mir gefällt zwar das Haargefühl und die Pflegeeigenschaften. Das mit dem Silikon in der Spülung finde ich nun nicht dramatisch, aber auch irgendwie doof. 

 

Außerdem sind mir da doch wieder zuviele komische Inhaltsstoffe enthalten. 

 

Ich habe noch weitere Produkte von Guhl in meinem Schrank, die habe ich noch nicht ausprobiert. Das werde ich aber noch und dann schauen wir mal ob die besser abschneiden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mimi Sunshine (Donnerstag, 30 Mai 2013 19:43)

    Interessant was alles rauskommt, wenn man sich die Liste der Inhaltsstoffe genauer anschaut.

    Aber wenn wir schon bei Shampoos sind, ist dir in der Vergangenheit ein Shampoo über dem Weg gelaufen, welches die Haare besonders gut mit Feuchtigkeit versorgt?

    LG
    Mimi

  • #2

    Nicole Hollatz (Dienstag, 04 Juni 2013 12:48)

    Huhu Mimi,

    tja, das ist ein gute Frage... Besonders pflegend emfand ich das von Alterra, warte mal, hier ein link dazu: http://www.rossmann.de/qualitaetsprodukt/shampoo-feuchtigkeit-granatapfel-aloe-vera.html#rqmSiteNavigation