Ulla Popken - wird immer moderner...

Hey Ladies,

 

noch vor ein paar Jahren habe ich regelmässig und sehr viel bei Ulla Popken gekauft. Mein Stil war noch weniger vorhanden als jetzt ;-), die Kleidung passte und war bequem.

 

Seit einiger Zeit, bestimmt schon zwei Jahre, finde ich kaum noch was bei Ulla Popken. 

 

Wenn ich in ein Ladengeschäft komme, dann graust es mich recht schnell, einfach weil ich den Eindruck habe, dass dort nur "Omasachen" sind. 

 

Im Onlineshop wollte sich so recht auch keine Kauflaune einstellen so dass ich bis heute nichts mehr bei Ulla gekauft habe. 

 

Schade eigentlich denn ich finde die Sachen qualitativ gut. 

 

Nun habe ich mich durch zwei aktuelle Kataloge gewühlt und muß sagen dass ich doch mal wieder recht angetan von einigen Stücken bin. Ich zeige sie Euch mal. 

 

Aus dem Julikatalog:


Blumenhosen sind ja total in. Ich kann mir sowas an mir nicht vorstellen, finde es aber grandios, sowas bei Ulla Popken zu finden. 

So kann auch eine Kurvenlady diesen Trend mitmachen (wenn sie denn möchte).

 

Die Lederjacke kann sich auch sehen lassen. Sie ist modern und jung.


Das Kleid und das Shirt sind ebenfalls modern und auf keinen Fall in einem "Omakleiderschrank" zu stecken. 

 

Den Bolero würde ich zwar weglassen, aber ansonsten mag ich das Kleid.


Die Tunika gibt es auch noch in blau. Ich mag die verspielte Optik mit den Pünktchen und den lässigen Schnitt.

 

Und das Kleid finde ich ganz toll. Es wirkt frisch und steht bestimmt Blondinnen genauso gut wie Brünetten. 


Die Kombi mit den rosa Jeggings und der khakifarbenen Bluse ist sehr modern und ich finde auch sehr tragbar. 

 

Die Tunika rechts ist auf den ersten Blick unruhig, aber das ist für mich eine Tunika die ich mir sehr gut an einer schicken Frau Ü40 vorstellen kann. So mit hochgesteckten Haaren und einer engen Knöchelhose. Dazu Pumps und schick ist frau. 

 

Überlegen muß ich über diese Kleid:

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich mag die verschienden Lagen und die Farbzusammenstellung.

 

Da die Models bei Ulla Popken immer so schlank sind, kann ich mir das Kleid nicht wirklich an einer Kurvenlady vorstellen. 

 

Auf jeden Fall muß die Frau die das Kleid trägt, groß sein. Der Schnitt ist nichts für kleine Ladies.

 

Ich mag das Kleid irgendwie. Was meint Ihr?


Nun schauen wir mal zusammen in den Augustkatalog. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Jacke finde ich too much, aber das Kleid und die Lederleggings sind schon toll, findet Ihr nicht?

 

 

Ich weiß aber nicht ob ich mich trauen würde, sowas anzuziehen. 

 

 

Würdet Ihr?



Brombeerleggings und rote Sneakers, mal ehrlich, das ist alles andere als altbacken.

 

Die Jacke finde ich scheußlich, aber die Leggings haben schon was...


Den Rock finde ich zwar eher winterlich, aber dennoch schick.

 

Das schwarze Kleid finde ich schön weil es eine schöne Länge hat. 


Das bunte Outfit mit den roten Schuhen, der pinken Jacke und dem Stufenrock finde ich ebenfalls sehr schön. Schön wäre es auch wenn sich mehr Kurvenladies zu bunten Farben durchringen könnten. 

 

Das Leoshirt rechts wäre mir "zuviel", aber ich kann mir das dennoch ganz toll an einer Kurvenlady vorstellen.

 

Was sagt Ihr zur Mode von Ulla Popken? Sind da Sachen für Euch dabei?

www.ullapopken.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Rubinengel (Freitag, 07 Juni 2013 21:15)

    Mitunter liegt es auch gar nicht am Kleidungsstück selber das es altbacken aussieht, häufig sind es die Kombinationen und die Art wie es fotografiert wurde. Was ich sehr schade finde.
    viele liebe Grüße Rubinengel

  • #2

    Joanna (Freitag, 07 Juni 2013 23:32)

    Die Sachen finde ich richtig cool doch für mich ist Ulla Popken einfach zu teuer.
    Zwei Sachen, die du hier gezeigt hast gefallen mir sehr aber ich kann die nicht auf der Internetseite finden. Gibt es eine spezielle Adresse wo man das finden kann?
    Ganz liebe Grüße,
    Joanna

  • #3

    Nicole Hollatz (Sonntag, 09 Juni 2013 15:34)

    Huhu Joanna, das sind alles Sachen die erst im Juli bzw. August erhältlich sind.
    Online habe ich sie auch noch nicht entdeckt, sondern nur in den Previewkatalogen (die habe ich leider schon entsorgt, sonst würde ich Dir die Artikelnummern raussuchen...)

    Liebe Grüße von Nicole