Pinkbox Juni 2013

Hey Ladies,

 

heute ist meine Pinkbox für den Monat Juni 2013 angekommen. 

 

Gestern habe ich Euch gezeigt was in der Box sein kann und nun weiß ich was in meiner Box ist.

 

Hier nun meine Box:

Hier die Produkte:

 

Tetesept Indisches Ayurveda Bad, Wert: 6,49 Euro. Originalprodukt.

Generell mag ich Badezusätze sehr gerne, allerdings finde ich es doof, im Sommer einen Badezusatz in die Box zu geben. Ich bade nunmal nur bei wirklich kalten Temperaturen und nicht bei +20°C. 

 

Nivea Deo Stress Protect, Wert: 0,50 Euro. Reisegröße.

Im Infoschreiben zur Box ist der Wert mit 1,99 Euro angegeben. Das mag für die Originalgröße gelten, aber sicher nicht für die kleine Version.

Das Deo kenne ich schon und finde es gut. So ein kleines Deo kann man immer gebrauchen. 

 

Clerasil Daily Clear Oil&Shine Control Waschgel, Wert: 4,99 Euro, Originalprodukt.

Ach, man schon wieder was von Clerasil. Das finde ich doof denn ich habe keine ölige oder glänzende Haut. Das Waschgel werde ich verschenken. 

 

M. Asam Körperpeeling, Wert: 23,50 Euro, Originalprodukt.

Darüber freue ich mich. M. Asam ist eine Marke die ich aus dem Fernsehen kenne. Ich finde es gut, nun mal ein Produkt der Marke testen zu können. 

 

Veet Easy Grip Kaltwachsstreifen, Wert: 1,99 Euro, Originalprodukt.

Kaltwachsstreifen funktionieren bei mir nicht. Ich habe so feine Härchen dass das einfach nicht funktioniert. Das habe ich schon ein paar Mal ausprobiert.

Das Produkt verschenke ich also auch. 

 

Als Beigaben gab es die Zeitschrift Jolie, die Juniausgabe. Die ist quasi schon alt denn am 14.6., also morgen, erscheint bereits die Juliausgabe. 

Die Zeitschrift kenne ich schon, die wandert also direkt ins Altpapier. 

 

Ansonsten gibt es Gutscheine von Veet, Clerasil und M. Asam, sowie Produktinfos von M. Asam.

 

Alles in allem finde ich die Box nicht so dolle. Für mich sind da zwei Produkte bei die ich gerne ausprobiere (das Peeling und das Deo), den Rest werde ich verschenken. 

 

Was sagt Ihr zum Inhalt der Box?

 

Wenn man sich anschaut, was noch hätte drin sein können, dann hätte ich mir durchaus mehr über das ein oder andere Produkt von MeMeMe gefreut. 

 

Die Pinkbox erscheint monatlich im Abo, sie kostet 12,95 Euro. Meine Box hat einen Gesamtwert von 37,47 Euro.

Wenn Ihr die Box auch einmal testen möchtet dann kann ich Euch weiterempfehlen. Ihr bezahlt dann nur 6,95 Euro für Eure erste Box. Schreibt mir dazu einfach eine Email an rubeniablog@gmx.de.

www.pinkbox.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Testgitte70 (Donnerstag, 13 Juni 2013 19:33)

    Haichen,
    da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind ;O) Ich finde die Box (ich habe die gleiche bekommen) super dolle und hätte mich über das ganze MÄH MÄH-Zeuch nicht gefreut.

    LG

  • #2

    Nicole Hollatz (Donnerstag, 13 Juni 2013 19:41)

    Mäh Mäh Zeuch? Hase, Du bist toll :-)

  • #3

    Mina (Donnerstag, 13 Juni 2013 19:52)

    Ich finde die Box diesen Monat auch mal wieder nicht so dolle, hatte fast den gleichen Inhalt wie du, nur ein anderes Deo und bei dem Body Peeling die Duftrichtung Mandarine&Zimt, was total nach Weihnachten riecht.
    Und Badezusatz im Juni...Naja, bei den Temperaturen steigt wohl keiner freiwillig in die Wanne.

    Liebe Grüße,

    Mina

  • #4

    Linda (Donnerstag, 13 Juni 2013 21:01)

    Ich habe den selben Inhalt wie du und mich reissts jetzt auch nicht vom Hocker :)