Alterra 6in1 BeautyBalm und Alterra getönte Tagescreme - ein totaler Reinfall

Hey Ladies, 

 

einen solchen Fehlkauf hatte ich auch noch nicht...

 

Aber der Reihe nach.

 

Kürzlich stand ich im Rossmann meines Vertrauens. ;-) Dort stöbere ich immer gerne bei den Rossmann-Eigenmarken Rival de Loop und Alterra. Bisher haben mich die Produkte immer überzeugt bzw. waren nie wirklich doof. 

 

Gekauft habe ich mir diese beiden Schätzchen hier: 

Eine BB-Creme von und eine getönte Tagescreme mit der Ökotest-Auszeichnung "sehr gut". Die beiden Produkte können doch nur toll sein, oder? 

 

Die BB-Creme gibt es in zwei Varianten: hell und dunkel. Die Tagescreme ist nur in einer Farbe zu haben. 

 

Beide waren ohne Tester da, ich habe also blind gekauft.

Und auch ausgepackt machen sie was her finde ich...

 

Gekostet hat die BB-Creme übrigens 3,75 Euro, die Tagescreme 3,25 Euro. 

 

Der Duft ist bei beiden übrigens typisch Alterra-Naturkosmetik. Etwas blumig, nicht so mein Favorit, aber jetzt auch nicht ganz doof. 

 

Als ich die Swatches gemacht habe war mir sofort klar dass die Tagescreme und ich keine Freunde werden:

Das Dunkle ist die Tagescreme, das Helle die BB-Creme.

 

Wenn man die Creme verreibt sieht man die Farben genauer:

Der Tagescreme konnte ich förmlich zuschauen wie sie immer dunkler auf meiner Hand wurde. 

 

Die habe ich dann schonmal an Seite gestellt. Ready for Umtausch.

 

Den Beautybalm habe ich umgehend getestet. Das heißt: ich habe versucht ihn zu testen. Das Problem: ich habe ihn nicht auf die Haut gebracht. Egal was ich versucht habe (Finger, Pinsel, Beautyblender): er war nicht auf meine Haut zu bekommen. Sofort hat es gekrümelt und ich sah schnell aus wie frisch gepellt nach dem Sonnenbrand. 

 

Sowas habe ich noch nie erlebt!

 

Die Creme hat sich auf meiner Haut hin- & hergeschoben und dann hatte ich auch schon die Krümelchen in der Hand. 

 

Also habe ich auch diese Creme wieder zurück in die Rossmann-Filiale gebracht und gegen Windeln getauscht. ;-)

 

Schade schade, aber das war wohl ein Satz mit X. 

 

Kennt Ihr die Produkte? Was war Euer Fehlkauf in den letzten Wochen? Erzählt doch mal!

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Testgitte70 (Montag, 15 Juli 2013 12:53)

    Huhu,
    ich frag jetzt einfach mal ganz naiv, kann man Kosmetik die man "gebraucht" hat zurückgeben ???? Ich hatte das nämlich auch schon öfters, ein Klecks auf der Haut u. es war klar, nö das wird nix. Ich ärger mich dann immer, aber auf die Idee das zurückzutragen wäre ich bisher noch nie gekommen....

    LG

  • #2

    Nicole Hollatz (Montag, 15 Juli 2013 13:16)

    Bei Rossmann funktioniert das Umtauschen immer einwandfrei. Bei DM habe ich das noch nie probieren müssen.
    So oft kommt das bei mir zum Glück nicht vor.

  • #3

    Renate Fechner (Montag, 15 Juli 2013 14:30)

    Also ich kann von der Tagescreme von Rossmann von Alterra auch nur abraten, ich bekomme total Pickel davon, und ich bin sonst nicht empfindlich mit Cremes welche Art auch immer. Da war ich auch enttäuscht, denn sonst bin ich von den Rossmannprodukten voll überzeugt.

  • #4

    Ine (Dienstag, 16 Juli 2013 10:11)

    Die BB Cream habe ich mir auch gekauft. Hatte mich zunächst sehr über die helle Farbe gefreut. Doch auch bei mir lässt sie sich nicht einarbeiten. Hat mich sehr geärgert...da machen sich wohl die fehlenden Silikone bemerkbar.

  • #5

    B (Montag, 07 März 2016 21:15)

    Hallo, offenbar bin ich nicht die einzige, der die getönte TC zu dunkel ist. Im Sommer gehts noch. Aber wirklich gut sieht man nur aus mit hellerem aus, was zum Hals passt. Und ich bin keine Blondine... keine Ahnung für wen die diese Farben machen.
    ...mußte hier wirklich lachen :-) Das Bild ist echt geil. (Lach)
    Sehr helle Teintcremes sind selten. Clearface hell ist ganz nett vom Ton. Oder dieses Mousse von (?).
    Die BB Creme kenne ich nicht nicht - aber mineralisches ist in dicken mineral. Babysonnencremes zB, - die weisseln einen an und sind sehr zäh.
    LG

  • #6

    J (Sonntag, 10 April 2016 20:35)

    Also ich bin dunklerer Hauttyp (lightskin/halfcast) und für mich ist die Farbe der Tagescreme perfekt. ^^
    Ist bis jetzt sogar die einzige Creme, die mal wirklich zu meinem Teint passt.
    Achja:
    Auch wenn keine Tester da sind, heimlich eine Tube öffnen und testen, dann muss man sich auch nicht wundern, das der Farbton eventuell zu dunkel oder zu hell ist.
    Aber guter Testbericht!