Ich stehe ja irgendwie auf L`Orèal

Hey Ladies,

 

ich weiß dass viele von Euch mit der Marke L`Orèal auf Kriegsfuß stehen. 

 

Ich muß zugeben, dass mich L`Orèalprodukte ansprechen. Über das Design mag man streiten können und auch sind mir die Preise teilweise auch zu hoch. Dennoch überzeugen mich fast immer die Texturen und die Haltbarkeiten. 

 

Ich habe einfach kein Produkt von L`Orèal was nicht funktioniert. 

 

In den letzten Wochen sind einige Produkte von L`Orèal bei mir eingezogen. Die zeige ich Euch heute.

L`Orèal Paris False Lash Mascara und milder Makeup Entferner

Mascara und AMU-Entferner gab es kürzlich für knappe 12,- Euro bei DM im Set. Soviel kostet die Mascara schon alleine, man hat also den AMU-Entferner umsonst bekommen. Der kostet sonst um die 5,- Euro.

Die Mascara gehört zu den Neuheiten. 

 

Ich bin schon eine Weile um sie herumgeschlichen, habe sie aber erst im Set mit dem AMU-Entferner gekauft. Mal eben 12,- Euro für eine Mascara auf den Kopf hauen ist nicht so mein Ding. Da brauche ich etwas Anlauf für ;-).

Diese Mascara gibt es auch noch als "False Lash Schmetterlinmascara", da hat mich aber das Bürstchen abgeschreckt. 

 

Das Bürstchen der false lash ohne Schmetterling ist recht klein, aber lang. Dafür dünn und etwas labbrig. 

 

Beim ersten Anpinseln habe ich spontan mein ganzes Augenlid bemalt - also vorsicht beim Benutzen. Sie ist ganz leicht und braucht deswegen auch nicht so viel Schmackes. 

 

Das zweite Schminken viel schon deutlich besser aus. Auch wenn ich starre Bürstchen lieber mag habe ich mich mit dem Kuschelbürstchen angefreundet. 

Das Ergebnis ist für mich alltagstauglich. 

 

Meine Wimpern schreien nicht BÄMM, aber sie gefallen mir trotzdem. Die Wimpern werden verlängert und nach ca. drei Tuschvorgängen finde ich das Volumen gut.

 

Was mich immer wieder zu dieser Mascara greifen lässt ist die tolle Haltbarkeit. Nichts krümelt, nicht verschmiert, alles bleibt da wo es sein soll. 

L`Orèal milder Makeupentferner

Irgendwann soll das AMU wieder runter und da ist bisher mein liebster AMU-Entferner von Rival de Loop zum Einsatz gekommen. Dieser hier ist das (in einer neuen Flasche wie ich gerade sehe...).

 

Der ist ölhaltig und entfernt mein AMU sehr schnell und gut. Und der Ölfilm verschleiert mir nicht den Blick.

 

Nun habe ich aber was besseres entdeckt:

Der milde Makeupentferner von L`Orèal kostet knappe 5,- Euro. Er ist ein Zweiphasenentferner.

 

Und warum ist der so toll? 

 

Der entfernt mein AMU in Nullkommanix und hinterlässt dazu keinen Fettfilm auf der Haut. Beim RdL AMU Entferner bleibt ein Fettfilm und auch wenn der nicht in die Augen kriecht, ist er da. 

Beim L`Orèal AMU Entferner ist das AMU ohne Fettfilm weg. Das finde ich sensationell und deswegen ist er mein neuer Favorit. 

 

Probiert ihn mal aus, ich denke Ihr werdet genauso begeistert sein wie ich. 

L`Orèal Shine Caresse Nr. 101 Lolita

Bei der letzten 30% Aktion auf Lippenstifte bei Rossmann durfte endlich mal ein Shine Caresse Lipgloss mit. 

 

Immerhin kostet einer gute 10,- Euro - da sitzt mein Portemonnaie nicht so locker. 

Das ist kein Lipgloss und es ist kein Lippenstift. Das gute Stück ist irgendwas dazwischen. 

 

Der Applikator ist schick, schaut mal:

Die Farbe ist ein schönes leichtes Pink, nicht zu auffällig, nicht zu schimmernd. 

 

Ein Tragebild gab es mal, das hat der PC irgendwo versteckt, daher hier erstmal nur ein Swatch:

Die Textur ist ein Traum. Zart wie ein Gloss, pflegend wie ein Lippenstift. Das Tragegefühl ist toll. Zuerst ist es kühl, dann ist es weg. Kein Lippenstiftgefühl, nichts klebt. Zurück bleibt einfach nur Farbe und gepflegte Lippen. 

 

Ich besitze viele Lippenstifte und -Glosse aber einen mit so einer Textur, so einem Tragegefühl habe ich nicht. 

 

Ich benutze den Shine Caresse immer ganz ehrfürchtig weil er sich so toll und hochwertig anfühlt. 

 

Das sind meine derzeitigen Lieblinge von L`Orèal. Wie steht Ihr zu der Marke? 

douglas.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0