Nivea Diamond Volume Serie - kann die was?

Hey Ladies,

 

ich habe mich sehr gefreut dass ich die Haarpflegeprodukte aus der Diamond Volume Serie von Nivea testen darf. 

 

Vor ungefähr zwei Wochen kam dieses schöne Testpaket bei mir an:

Außerdem dabei waren noch ein weiteres Shampoo und Spülung sowie einige kleine Proben. Die habe ich dieses Mal ausschließlich im Kollegen-, Bekannten- und Verwandtenkreis verteilt. Die haben schon gemeckert dass ich in letzter Zeit eher verlost als verschenkt habe ;-).

 

So, nun aber zu den Produkten. Ich stelle sie Euch heute ausführlich vor. 

 

Das Werbeversprechen klingt gut:

 

Die Formeln von Nivea Diamond Volume verleihen mit feinsten Diamantpartikeln und flüssigem Keratin feinem Haar einen glänzenden Look und federleichtes Volumen.

 

Ob das stimmt? Das erzähle ich Euch nun. ;-)

Nivea Diamond Volume Glanz Pflegeshampoo

* Herstellerversprechen *

 

Das Diamond Volume Pflegeshampoo verleiht dem Har einen schillernden Glanz  sowie ein tolles Volumen.

Die leichet und transparente Formel ohne Silikone ist eine perfekte Mischung aus pflegenden Inhaltsstoffen, feinen Diamantpartikeln und flüssigem, haaridentischem Keratin. So erhalten die Haare Fülle soweie eine geschmeidige und glatte Struktur.

 

* Mein Eindruck *

 

Zuerst fällt mir der fruchtig-frische Duft auf. Den mag ich sehr und er bleibt auch lange im Haar. 


Das Shampoo ist vielleicht einen Tick zu dünnflüssig, aber dennoch gut anwendbar. Es schäumt schön auf, reinigt mein Haar sehr gut und lässt sich einfach und rückstandsfrei schnell wieder ausspülen. 

 

Meist habe ich Probleme mit Volumenshampoos weil sie mein Haar nicht genügend pflegen und schnell ein strohiges Gefühl hinterlassen. Das ist bei dem Shampoo von Nivea anders. Meine Haare sind auch ohne Spülung leicht kämmbar und fühlen sich sehr gepflegt an.

 

Sie fliegen nicht und glänzen schön. Das Shampoo finde ich klasse!


Nivea Diamond Volume Glanz Pflegespülung

* Herstellerversprechen *

 

Die Diamond Volume Pflegespülung lässt Ihr Haar brilliant glänzen und schenkt ihm gleichzeitig federleichtes Volumen. Die leichte Formel mit flüssigem Keratin macht Ihr Haar sichtbar schön und fühlbar geschmeidig - ohne es zu beschweren.

 

* Mein Eindruck *

 

Der Duft ist wie beim Shampoo fruchtig-frisch und gefällt mir sehr. 

 

Laut Nivea soll man die Spülung nur "im nassen unteren zwei Drittel der Haare" einmassieren. Genauso habe ich das gemacht. Spülung am Haaransatz macht das Volumen zunichte, es lässt die Haare schneller wieder platt werden weil sie so beschwert werden.

 

Die Spülung ist nicht silikonfrei. Das finde ich nicht schlimm weil ich inzwischen auch schon wieder das ein oder andere silikonhaltige Produkt an meine Haare gelassen habe. Dazu schreibe ich die Tage nochmal einen separaten Beitrag. 

 

Zurück zu Spülung: sie pflegt meine Haare ungemein gut. Dennoch sind sei nicht beschwert oder sehen gar platt aus. 

 

Mir gefällt die Spülung sehr gut. Ich nutze sie ungefähr bei jeder zweiten Haarwäsche. 


Nivea Diamond Volume Styling Mousse

* Herstellerversprechen *

 

Das Diamond Volume Styling Moussesorgt für 24 Stunden Halt bei feinem Haar und schützt optimal gegen Haarschäden durch Fönhitze. Es enthält eine spezielle Formel, die durch Hitze aktiviert wird und die Aufnahme von Pro-Vitamin B5 und Vitamin B3 ins Haar unterstützt - so wird der Pflegeeffekt optimiert. Zusätzlich sorgt die Keratin-Schutzformel für  gesundes und glänzendes Haar. Durch die leichte Formel entstehen nach dem Föhnen ein schöner Glanz sowie 24 Stunden verlässlicher Halt und ein tolles Volumen. 

 

* Mein Eindruck *

 

Ich muß zugeben dass ich mit Haarschäumen generell ein wenig auf Kriegsfuß stehe. Ungefähr einmal im Jahr kaufe ich welchen für den ich dann ein Jahr brauche bis ich ihn aufgebraucht habe. Mich stört meist das klebrige oder strohige Haargefühl.

 

Das Nivea Stylingmousse reiht sich aber gar nicht in meine Haarschaumabneigung ein. Es ist ganz anders. 

 

1. Es klebt nicht.

2. Es hinterlässt kein strohiges Haargefühl.

3. Es duftet schön, aber nicht überladen.

4. Meine Haare fühlen sich gepflegt und weich an.

5. Der Schaum verleiht tatsächlich Volumen. 

 

Hätte ich nicht gedacht. 

 

Vielleicht benutze ich nun doch mal wieder des Öfteren ein Stylingmousse... ;-)


Nivea Diamond Volume Styling Spray

* Herstellerversprechen *

 

Das Diamond Volume Styling Spray sorgt mit seinem feinen Sprühsystem für 24 Stunden starken Halt und Fülle ohne zu Verkleben. Dabei erhöhen effektive Styling-Polymere das Vloumen des Haars, ohne zu beschweren. Dank dem Keratin-Schutzsystem ist das Haar vor äußeren Einflüssen geschützt und die leichte Formel macht das Spray zu einem perfekten Finish für einen glänzenden Auftritt.

 

* Mein Eindruck *

 

Ehrlich gesagt mag ich das Haarspray nicht so gerne. Es ist "ultrastrong" und das ist es wirklich. Passe ich nicht auf und erwische zuviel Spray, sind meine Haare wie betoniert.

 

Sie sind hart und nach dem Auskämmen fühlen sie sich strohig an. 

 

Ich benutze generell lieber Haarsprays die leichter sind (also 1 oder 2 beim Stärkegrad).

 

Für Hochsteckfrisuren ist das Haarspray von Nivea sicherlich grandios. Für mich ist es zu stark.


Die Nivea Diamond Volume Serie wird ab Mitte August in den Geschäften stehen. Hier noch die UVP:

 

Shampoo: 2,49 Euro

Spülung: 2,49 Euro

Styling Mousse: 2,89 Euro

Styling Spray: 2,89 Euro

 

Nachkaufen werde ich definitiv das Shampoo und die Spülung denn die beiden Produkte haben mich komplett überzeugt.

Das Mousse finde ich auch toll, das kann ich Euch auch weiterempfehlen.

 

Das Spray ist nicht so mein Freund geworden - aber wenn Ihr ein starkes Haarspray sucht ist das was vielleicht für Euch.

 

Vielen Dank an Nivea dass ich diese tollen Produkte testen durfte!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    photosynthetica (Dienstag, 13 August 2013 20:12)

    Ich dürfte auch testen und bin wirklich von der Serie sehr angetan und nutze es momentan ausschliesslich. Für mich ist das Haarspray genau richtig, damit auch alles sitzt. Mit genug Entfernung beim Sprühen verklebt auch nichts und so viel muss man eh nicht aufsprühen finde ich. Hier werden auch meine Haare nichts mehr so schnell fettig.

  • #2

    Caterina (Mittwoch, 14 August 2013 18:54)

    Sind die Produkte silikonfrei? Oder benutzt mittlerweile auch wieder silikonhaltige Produkte?

  • #3

    Nicole (Mittwoch, 14 August 2013 20:02)

    @Caterina, ich achte weiterhin auf silikonfreie Produkte, inzwischen benutze ich aber zwischendurch auch immer mal wieder silikonhaltige Produkte. So finde ich meine Haare derzeit am Besten.

    Das Shampoo ist silikonfrei, die Spülung nicht.