Sleek Vintage Romance Palette und Antique Blush

Hey Ladies, 

 

über meine Sleek-Palettensucht brauchen wir gar nicht weiter reden... ;-) 

 

Fakt ist: ich habe mein Kosmetik-Kaufstopp für diese beiden Schätzchen unterbrochen:

Geshoppt habe ich bei Shades of Pink, da gibt es hier ein tolles Sparset.

 

Der Versand ging mal wieder superfix und die Sachen waren sehr gut und sicher verpackt. An dieser Stelle vielen Dank an Janine und liebe Grüße nach Berlin!

 

So, seid Ihr bereit für ein wenig Anfixerei...? Gut, dann zeige ich Euch zuerst das Blush.

Sleek Blush Antique

Zu einem Preis von unter 6,- Euro bekommt man hier ein wunderschönes, besonderes und dennoch alltagstaugliches Blush. 

 

Die Farbe wechselt je nach Lichteinfall zwischen Leberwurst und Himbeerquarkspeise. :-)

 

Dazu gibt es feine Glitzerpartikel, die auf der Haut aber einen schönen Glow und keine Speckschwartenoptik zaubern. 

Das ist ein 1A-Herbstblush und passt toll zu Blassnasen. 

 

Ich bin ganz verliebt in das Blush und freue mich wenn es nun bald nach dem Umzug wieder öfters zum Einsatz kommt. 

Sleek ist bei der Produktentwicklung echt kreativ. Die basteln BÄMM-WÄMM-Blushes genauso gut wie BITTE-EINMAL-NUDE-Blushes. 

 

So, nun weiter zur Palette!

Sleek Vintage Romance Palette

 

 

Für rund 10,- Euro gibt es 12 wunderschöne Lidschatten. 

 

Die Farbauswahl ist herbstlich, ich finde sie sehr gelungen. 

 

Einige Lidschatten enthalten recht grobe Glitzerpartikel. Das finde ich persönlich schade, denn ohne diese würden die Farben edler und harmonischer aussehen.

 

Schlimm ist das mit dem Glitzer nicht, denn der verflüchtigt sich recht schnell. Zurück bleiben tolle Farben. 

 

"Vintage Romance" - da verführt doch schon der Name zum Kaufen, findet Ihr nicht? :-)


Die Folie mit den aufgedruckten Namen werde ich direkt immer weg - ich weiß gar nicht, was ich damit anfangen soll. 

 

Der Applikator kommt in meine Swatchecke. Zum Schminken benutze ich ihn nicht. 

 

Hier nun ein Bild mit Blitz, dort erkennt Ihr die Farben sehr schön. So sehen sie auch in echt aus.

Die meisten Farben schimmern, nur der Farbton oben rechts ist mat..

 

Rechts unten könnt Ihr den Glitzer erkennen. 

 

Nun zu den Swatches - zuerst die obere Reihe:

Ich habe die Swatches auf einer Base gemacht. Dadurch kommen die Farben noch besser raus. 

 

Den ganz linken silbrigen Ton verwende ich nicht, alle anderen kamen schon zum Einsatz. Gerade die hellen Beige-Braun-Töne gefallen mir sehr.

 

Hier nun die untere Reihe:

Der dritte Lilaton (von links) erscheint matt, dennoch enthält er Glitzer. Den hätte ich mir mit einem schimmernden Finish gewünscht.

 

Ansonsten bin ich auch mit diesen Farben sehr zufrieden. Bis auf den grellen Lilaton und das Schwarz kamen alle Farben schon zum Einsatz.

 

Die Qualität der Lidschatten würde ich als durchaus besser als in den anderen Sleekpaletten einstufen. Es gibt keine Totalausfälle und ich komme wunderbar mit ihnen zurecht. 

 

Mit einer Base halten sie bei mir den ganzen Tag.

 

Diese Farbkombi spricht mich sehr an weil sie meine Lieblingsfarben vereint. 

 

Ich kann Euch die Palette auf jeden Fall weiterempfehlen - wenn Ihr die Farben mögt. 

 

Das ist doch eine würdige Unterbrechung meines Kaufstopps, findet Ihr nicht? ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    photosynthetica (Sonntag, 06 Oktober 2013 13:27)

    Das Blush ist mir definitiv zu dunkel, aber die Palette ist shcon ziemlich schön...Ach xD

  • #2

    Sandy (Sonntag, 06 Oktober 2013 14:05)

    "je nach Lichteinfall zwischen Leberwurst und Himbeerquarkspeise"

    du bist so herrlich XD habe den blush und muss nun immer an leberwurst denken ;-)

  • #3

    Carina (Sonntag, 06 Oktober 2013 16:06)

    Das Blush ist nicht mein Fall, es glitzert mir doch zuviel, ich mag zur Zeit matte Blushes am liebsten. Aus matten Blushes kann man schnell mal ein glitzerndes machen, aber umgekehrt ist eher schwierig.

    In die Palette habe ich mich allerdings sofort verliebt, sie ist seit zwei Wochen in meinem Besitz und seitdem ständig im Einsatz. Ich bin ja nicht so der Herbstfan, aber Klamotten und Schminktechnisch liebe ich die Jahreszeit total. Diese Palette schreit auf jeden Fall nach Herbst und Smokey Eyes in allen möglichen Varianten :)

  • #4

    Nina (Sonntag, 06 Oktober 2013 18:30)

    Herrje, du hast es geschafft und mich angefixt. Ich war eben bei Shades of Pink und habe das Sparset und noch zwei weitere tolle Sleek Paletten geordert. Eigentlich wollte ich ja standhaft bleiben, aber die Vinatge Romace Palette hat mich jetzt verführt. :-)

  • #5

    Stephanie (Montag, 07 Oktober 2013 11:11)

    Aha, Du hast sie also auch :) Ich habe mich lange geweigert, sie zu kaufen. Aber dann habe ich mich doch zu sehr verliebt ... und gerade vorhin hat sie mir der Postbote gebracht. Und was soll ich sagen? Es ist Liebe - sie ist einfach nur wunderschön! Und ja, bei solche wunderschönen Farben darf man den Kaufstopp ausnahmsweise unterbrechen ;)
    Liebe Grüße!