Pinkbox November 2013

Hey Ladies,

 

heute ist meine November Pinkbox angekommen. 

 

Ehrlich gesagt stand sie erst mal eine Weile unbeachtet in der Küche. Was sollte da nach den letzten enttäuschenden Boxen schon drin sein...

 

Irgendwann habe ich sie doch aufgemacht und siehe das, das ist mal ein toller Inhalt. So habe ich die Pinkbox kennengelernt. Schaut selbst: 

Als ich begonnen habe, die Pinkbox zu abonnieren war der Inhalt ähnlich gut. Ich würde mich freuen wenn es nun auf dem Niveau weiter geht. 

 

Die Zeitschrift hatte ich schon mal in einer Pinkbox und finde sie ganz gut. Nun zu den Beautyprodukten. 

 

 

 

 

 

 

 

 

L`Orèal Paris Studio Line Seide & Glanz Volumenmousse, Originalgröße, Wert: 2,99 Euro

 

Bis ich mal so ein Schaumzeugs alle habe, braucht es bei mir eine ganze Weile. Ich bin immer zu faul dafür. 

 

Das Volumenmousse von L`Orèal spricht mich schon sehr an, das werde ich bald mal direkt testen. 

 

Interessiert Euch eine Review dazu?


www.pinkbox.de

 

 

 

 

 

Bebe more Melt Away Schmäumendes Reinigungsmousse, Originalgröße, Wert: 4,49 Euro

 

Hach, darüber freue ich mich nun aber sehr. Die Bebe more Serie spricht mich schon sehr an. Nun habe ich dank diverser Boxen die Tagescreme, die Augencreme und nun auch noch das Reinigungsmousse. Das werde ich demnächst mal alles zusammen testen. Ich bin gespannt wie die Produkte sind. 


 

 

 

 

 

Treaclemoon One Ginger Morning Wachkitzel Körpermilch, Originalgröße, Wert: 5,95 Euro.

 

Auch wenn ich die Bodylotion bereits von Treaclemoon direkt bekommen habe, freue ich mich darüber dass noch ein Exemplar in der Pinkbox ist. Dafür wird sich sicherlich eine nette Freundin bald freuen... ;-)


www.pinkbox.de

 

 

 

 

 

 

Schaebens Reinigende Maske, Originalgröße, Wert: 0,99 Euro

 

Die Masken von Schaebens finde ich generell toll. Ich benutze die immer und habe derzeit sogar meinen Vorrat an Masken aufgebraucht. 

 

Da kommt mir der Nachschub gerade recht... ;-)


Trind Moisturizing Nail Balsam, Originalgröße, Wert: 8,95.

 

Laut Kurzbeschreibung auf dem Zettel der Pinkbox handelt es sich um einen "Feuchtigkeitsspender für die Nägel". Na, da bin ich ja mal gespannt. Die Marke kenne ich nicht - jemand von Euch?

P. Jentschura MeineBase, basisch-mineralisches Körperpflegesalz, Originalgröße, Wert: 2,90 Euro.

 

Das duftet nach nix, das ist salzig, da hab ich doch mal direkt Tante Google angeworfen...was kann das nur...? :-)

 

Scheinbar kann man ganz viel damit veranstalten. 

 

Das muß ich mir die Tage nochmal genauer ansehen. 

 

Insgesamt hat meine Box einen Wert von 26,27 Euro. Regulär kostet die Box 12,95 Euro. Ich konnte für diese Box Punkte einlösen und muß so gar nichts bezahlen. 

 

Was sagt Ihr nun zum Inhalt der Box? Meiner Meinung nach kann sie sich sehen lassen. Ich bin richtig angetan. 

 

Und es gibt gerade noch was Tolles von der Pinkbox: Im Dezember gibt es zusätzlich eine limitierte Geschenkbox. Die kostet 24,95 Euro (für Pinkbox Abonnenten 19,95 Euro) und enthält fünf dekorative Kosmetikprodukte in Orginalgröße im Wert von über 50,- Euro. 

 

Wir müssen nicht darüber reden dass ich die Box gerade bestellt habe, oder? ;-)

Falls Ihr die Pinkbox nun doch auch mal ausprobieren wollt kann ich Euch empfehlen. Ihr bekommt dann Eure erste Box für 7,95 Euro anstatt 12,95 Euro. Sie ist monatlich kündbar. 

Wenn Ihr daran Interesse habt, schickt mir einfach eine Email an rubeniablog@gmx.de.

 

So, und was sagt Ihr zum Inhalt der Box? Wäre da etwas für Euch dabei?

www.pinkbox.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ute (Samstag, 09 November 2013 11:17)

    Wenn ich das hier so sehe, kann ich es kaum erwarten meine Pinkbox zu bekommen ! :)) Ich hoffe, dass ich auch so tolle Produkte drin habe :)
    Das Pinkboxteam hat sich die Kritik wohl zu Herzen genommen... ;)