Das Wort zum Sonntag. Eine kleine Neuordnung.

Hey Ladies,

 

hiermit kündige ich Euch paar Neuerungen an. 

 

Puh, klingt ganz dramatisch - das ist aber Quatsch. So spektakulär ist das nun auch nicht. :-)

 

Also, ich blogge immer noch sehr gerne und könnte das wenn es nach mir geht, jeden Tag und dauernd machen. Das passt aber nicht mit meinem realen Leben zusammen. Gerade an den Wochenenden merke ich, dass das doch ganz schön viel werden kann. Ich bereite dann die meisten Blogbeiträge vor und mache Fotos. Da gehen Stunden ins Land. 

 

Ich bemerke zudem bei mir, dass ich gerade in den letzten Wochen dazu geneigt habe, alles schnell schnell zu machen. Das Resulat ist ernüchternd: die Fotos werden Mist, die Beiträge langweilig. 

 

Dennoch möchte ich weiterhin alles: Familie, Arbeiten, Freizeit und den Blog. 

 

Um allem gerecht zu werden - nein, um MIR gerecht zu werden - ändere ich nun ein paar Dinge. 

 

Ab sofort blogge ich nicht mehr täglich. 

 

  1. Ich setze mir keine Anzahl an Beiträgen die ich schreiben möchte. Aber ich möchte schon eine Regelmässigkeit erreichen. Vielleicht komme ich nach etwas Übung auf 2-3 neue Artikel pro Woche. Mal schauen. 
  2. Ich habe keine Lust mehr, mich in die Reihe der hundersten Review zu dem gleichen Produkt einzureihen. Natürlich stelle ich hier auch weiterhin Produkte ausführlich vor. Aber ich will es nun auf eine andere Art versuchen. Ich möchte mir mehr Zeit nehmen, die Dinge zu testen und sie wirklich von allen Blickwinkeln aus zu betrachten. 
  3. Ich möchte eine andere Qualität erreichen. Meine Bilder sollen besser werden, meine Beiträge ausgefeilter und runder. 
  4. Ich möchte wieder mehr Leidenschaft reinbringen. Ich möchte die richtigen Worte finden und dem Blog noch mehr meinen Stempel aufdrücken. 
  5. Das Layout soll weiter verfeinert werden. Ein neuer Header, eine bessere Struktur. 
  6. Ich möchte wieder vermehrt über Mode bloggen, Outfits zeigen und Ideen dazu entwickeln. 
  7. Mein Blog soll runder werden. Ich möchte alle möglichen Themen ansprechen die mich und Euch interessieren. 

 

Mein Blog ist mehr als ein Hobby für mich. Er gibt mir die Möglichkeit, mich zu verwirklichen und einen Weg zu gehen den ich im realen Leben nicht gegangen bin. Ich möchte hier professioneller werden. 

 

Und genau deswegen verorde ich mir nun ein Makeover. Ich ordne die Dinge hier neu. 

 

Also, meine lieben Ladies, nun wisst Ihr Bescheid. Gerne höre ich Eure Meinung dazu! 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Stephanie (Sonntag, 02 Februar 2014 17:50)

    Gefällt mir - ich lese immer gerne hier, egal ob täglich oder 1x pro Woche :)
    Und ich kenne das, dass man schnell mal den Spaß an der Sache verliert und bloggt, um gebloggt zu haben. Ich habe mich auch ein bissl reduziert, und mache auch weniger Produkttest´s. Und mehr Mode finde ich auch super, es gibt leider immer noch zu wenig Plus Size Blogger Damen :)
    Liebe Grüße!

  • #2

    Lony (Sonntag, 02 Februar 2014 21:10)

    Hallo Du Liebe,

    Du, ich kann es soooo nachvollziehen.... bin auch Mama, wir haben ein Haus & Garten, ich arbeite Vollzeit und habe so viele Hobbies... es ist manchmal nicht leicht, alles unter einen Hut zu kriegen, weil gerade vor dem PC die Stunden nur so fliegen... und wenn ich das Bloggen nicht soooooo lieben würde, hätte ich es schon längst eingestellt. Aber ich kann nicht ohne... selber zu schreiben und bei Euch Mädels zu lesen, das bereitet mir so eine Freude...

    Deswegen mache ich es, wie Du - setze mich nicht unter Druck, blogge, wenn es was neues gibt und wenn ich die Zeit finde... ich würde so gerne viel mehr Outfit-Posts machen, aber bei mir hapert es einfach daran, dass ich es SO PANNE finde, alleine vor der Kamera zu posen... ich hätte gerne eine nette Mitbloggerin, mit der man mal am Wochenende zusammen losziehen kann, ein paar nette Outfitbilder shooten... das wäre sicher ein Gaudi!!! ...die meisten wohnen aber einfach so weit weg... ;-))

    Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!!!

    Liebe Grüße
    Lony x

  • #3

    Leona (Montag, 03 Februar 2014 16:49)

    Ich finde, dass das nach einem ganz tollen Plan klingt und freue mich schon auf die zukünftigen Blogposts von dir :) Liebe Grüße!

  • #4

    Sandra aus Coburg (Montag, 03 Februar 2014 22:06)

    Liebe Rubenia,

    du hast mich neugierig gemacht ,-) Freu mich auf neues!

    lg Sandra