Redken Clear Moisture Shampoo

von Nicole

Hey Ladies, 

 

seid Ihr bei Eurer Haarpflege schon bei Eurem heiligen Gral angekommen?

 

Ich habe schon so viele Marken ausprobiert und viele schöne Produkte für mich entdeckt. Dennoch probiere ich gerne weiter und entdecke immer Neues. 

 

Ich durfte mir aus dem Nexxt Hair Shop ein Produkt aussuchen und habe mich für das hier entschieden:

Redken Clear Moisture Shampoo

Die Clean Moisture Serie von Redken ist für normales bis leicht trockenes Haar. Also für meins :-).

 

Die Serie beeinhaltet Shampoo, Spülung, Leave-in Sprühpflege und Haarkur.

 

Die Kämmbarkeit der Haare soll verbessert werden, das Haar soll ausgeglichen, luftig und glänzend werden. 

 

Das Shampoo enthält 300 ml. Im Nexxt Hairshop kann man es für 12,90 Euro kaufen. 

 

Die Gestaltung der Flasche finde ich richtig schön. Sie liegt gut in der Hand und lässt sich einfach öffnen und schließen. 

 

Die Konsistenz ist toll. Das Shampoo schäumt schön auf und meine Haare fühlen sich beim Waschen richtig gut an. 

Das ist schon ein anderer Schnack als meine Drogerieshampoos. Allein der Duft ist ein Traum. Er ist weich, warm, pudrig und irgendwie süßlich. Er bleibt lange im Haar. 

 

Ich muß sagen dass ich nicht oft mit so hochwertigen Shampoos meine Haare wasche. Ich benutze immer viel Shampoo und wasche meine Haare jeden Tag. Daher kaufe ich meist in der Drogerie.

 

Dieses Shampoo von Redken pflegt meine Haar sehr schön. Allerdings benutze ich es gerne in Komination mit einer Spülung oder eine Leave-in- Pflege. Allein benutzt ist die Kämmbarkeit ok, könnte aber besser sein. 

 

Nach dem Trocknen glänzen meine Haare sehr und fühlen sich griffig und dennoch aufgeräumt an. 

 

Ich kann Euch das Shampoo auf jeden Fall empfehlen. Das ist mal ein schönes Produkt welches man sich ruhig mal gönnen kann. 

 

Eine Übersicht über die Clear Moisture Reihe findet Ihr hier

 

Einen tollen Testbericht über das Diamond Oil Shampoo finde Ihr hier.

 

Vielen Dank an den Nexxt Hair Shop!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0