Sheego Bloggerevent Anna Scholz for Sheego

Hey Ladies, 


gestern war mein letzter Urlaubstag (drei Wochen Urlaub sind nun rum...). Dennoch hätte dieser Tag fast nicht schöner sein können. 


Der Grund dafür ist der Bloggerevent von Sheego gewesen. 


Sheego hat Plussize-Bloggerinnen aus Deutschland nach Hamburg eingeladen. Dort wurde uns die erste Kollektion der Designerin Anna Scholz für Sheego präsentiert.


Anna Scholz gehört zu den großen Plussizedesignerinnen. Ihre Mode ist so wunderbar feminin und besonders. Sie hat ein Herz für weibliche Mode, Mode für Kurven und sie versteht den weiblichen Körper mit all seinen Facetten und Formen. Klar, nun könnte man sagen, dass läge daran dass sie eine Frau ist, aber das wäre zu einfach gesagt. Sie hat uns die Kollektion für Sheego erklärt, hat die Besonderheiten der verschiedenen Kleider, Tuniken, Hosen usw. hervorgehoben. Nach nur wenigen Minuten Gespräch war zumindest mir klar, dass sie nicht nur eine Leidenschaft für Mode sondern auch ein Herz für weibliche Formen in allen Varianten hat. Sie klammert keine Körperform aus. 


Ich nehme Euch nun mit nach Hamburg und erzähle Euch, wie ich den Tag empfunden habe. 

Die Fahrt von Bremen nach Hamburg dauerte eine gute Stunde und dank Sitzplatzreservierung habe ich entspannt dem Tag entgegengesehen. 


Ich bin extra ein wenig früher gefahren und habe zuerst dem Kurvenhaus einen Besuch abgestattet. 

Dort gibt es tolle Plussizemode von vielen Designer, z. B. von Zizzi, Zay oder Open End. Die Auswahl ist schön und die Verkäuferinnen dort sind sehr nett und ich habe mich dort sofort wohlgefühlt. 


In ein dunkelblaues Kleid von Zizzi habe ich mich fast verliebt, aber mangels Zeit bin ich ohne etwas zu kaufen an der Alster entlang spaziert um zum Hotel in dem das Event stattgefunden hat, zu kommen. 

Das Wetter in Hamburg war toll so dass ich meinen kleinen Spaziergang zum The George Hotel genossen habe. 

Im Hotel angekommen waren schon fast alle Bloggerinnen da: 


Tanja von Kurvenrausch

Nadine von Letters from my wardrobe

Roxana von do it curvy

Sabina von Femmefatalexsabina

Ela von Conquore

Stephanie von Dress it curvy

Ulrike von Miss Bartoz

Jennifer von Dressing these curves

Tanja von Miss Fatbulous

Stephanie von Curvy Sequins

Theodora von Theodora Flipper

Lu von Lu zieht an

Katha von Kathastrophal

Charlotte von Nimmersatt

Amèlie von beautè plantureuse

Katrin von reizende Rundungen

Jenny von Curvy Life

Patrizia Tomza


Ich weiß jetzt gar nicht, ob ich alle aufgeführt habe...falls ich jemanden vergessen habe werde ich das noch ergänzen.

Ich kannte bisher keine der Mädels persönlich. Mit einigen hatte ich vorher per Facebook oder Instagram Kontakt, mit anderen gar nicht. 


Es war schön, sie alle mal in Echt zu sehen. Und so alle auf einem Haufen war gleich eine Menge los. 


Das Hotel war wirklich schön, aber es war auch sehr dunkel dort. Ich zeige Euch nun einige Bilder und Eindrücke und wundert Euch bitte nicht, wenn die Qualität der Bilder nicht immer gut ist. 


Wie das auch im echten Leben so ist hatte ich zu einigen Mädels sofort einen guten Draht, mit anderen habe ich fast gar nicht geredet. Dennoch waren alle nett und freundlich. 

Links ist Nadine (die Haare - ich liebe sie :-)) und rechts ist Ela (die hat Pfeffer im Popo, meine Herren, herrlich :-))

In einem schön gestalteten Raum wurde uns die Kollektion von Anna Scholz für Sheego präsentiert. 


Anna war von Anfang an mit vor Ort und war für Fragen offen. Sie ist sehr nett, dazu später mehr. 


Sehr nett und lieb und überhaupt sehr bemüht und zuvorkommend war das gesamte Team von Sheego. Alle waren irgendwie zum Anfassen und es war, als hätten wir uns nicht erst zum ersten Mal gesehen (also für mich war es ja das erste Mal). An dieser Stelle liebe Grüße an die Damen von Sheego - Ihr seid so toll! :-)


In dem schönen Raum konnten wir die Kollektion anfassen und ein erstes Feeling für die einzelnen Kreationen bekommen.

Es waren Filmteams (von Sheego und vom WDR für FrauTV) vor Ort und es wurde dauernd gefilmt und Interviews gegeben. 


Alle waren sehr nett so dass man sich nicht komisch gefühlt hat. 

Anna Scholz hat die Kollektion dann genauer erklärt. Sie hat beschrieben, was sie sich bei den verschiedenen Formen und Schnitten gedacht hat. 


Sie trägt selbst einen Jumpsuit aus ihrer Kollektion.

Im normalen Leben habe ich so gar nicht mit "berühmten" Personen zu tun, dennoch habe ich auch keine Hemmungen wenn mir dann doch mal einer über den Weg läuft. 


Bei Anna Scholz musste man sich auch überhaupt keine Gedanken machen. Sie ist so eine nette und aufgeschlossene Frau. Man konnte direkt mit ihr über alles mögliche reden und sie war geduldig und lustig. 


Und hübsch ist sie. Diese tollen Haare :-).

Auf dem Bild seht Ihr sie im Gespräch mit Tanja von Kurvenrausch. 


Nachdem wir uns einen ersten Überblick über die Kollektion verschaffen konnten, ging es ans Aussuchen und Stylen. 


Wir haben uns verschiedene Stücke der Kollektion ausgesucht und sind damit aufs Zimmer verschwunden um sie anzuprobieren. 


Ich bin direkt mit Tanja auf der Toilette verschwunden und wir sind in Annas Jumpsuit gesprungen. Wir mussten sehr lachen, denn irgendwie war er nichts für uns. Hier der Beweis:

So toll Anna in dem Jumpsuit aussah, wir taten es nicht. Mir war er zu groß (obenrum) und Tanja zu klein. Egal, denn es gab noch einige andere schöne Stücke. 


Jede Bloggerin hat sich ein Outfit ausgesucht welches ihr am Besten gefiel. In dem Kleid wurden wir dann später fotografiert. 


Zuerst stand das Styling auf dem Programm.

Links wird Tanja verschönert und rechts Lu. 


Die Stylisten haben wirklich einen sehr guten Job gemacht. Makeup und Frisuren waren bei allen Frauen toll. 


Nach dem Stylen ging es ans Fotografieren und Filmen. 

Das dauerte ein paar Stunden und so war zwischendurch Zeit für Selfies und Quatsch machen.

Roxis Haare - ein Traum, findet Ihr nicht? :-)


Das Warten wurde nicht langweilig, es gab so viel zu sehen und zu bestaunen, so viel zu bequatschen oder auch einfach mal nur das Ambiente auf sich einwirken zu lassen. 


Das Hotel war dazu schon eine besondere Location. 


Es war toll, die verschiedenen Kleidungsstücke an den Mädels zu sehen. 


Nachdem das letzte Bild im Kasten war ging ich mit Tanja, Roxi und Nadine in die Hotelbar. Kurze Zeit später stießen auch die anderen Mädels hinzu und wir gingen ins Restaurant zum Essen. 

Sehr lustig war auch die typische Blogger-, Instagram-, Smartphone-User-Pose:

Zum Glück sind wir Frauen und können alles gleichzeitig: quatschen, lachen, Selfies posten :-).


Das Essen war ein Traum, so lecker habe ich schon lange nicht mehr gegessen. 


Dann ging es für mich zum Bahnhof und zurück nach Hause. 


Das war wirklich ein toller Tag und ich bedanke mich an dieser Stelle bei dem Team von Sheego und Anna Scholz!


Zum Schluß zeige ich Euch noch den Inhalt des Goodiebags:

Ein Tuch, Kekse, Kataloge, ein Magnet und ein Kugelschreiber waren drin. 


Dazu durften wir uns auch noch ein Outfit aussuchen welches wir mitnehmen konnten. 


Mein Kleid und was ich von der Kollektion im Einzelnen halte zeige ich Euch morgen auf dem Blog. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Evi (Sonntag, 24 August 2014 08:04)

    Guten Morgen! :-)

    Ein toller Bericht, ein tolles Event! Ich bin gespannt, was du dir ausgesucht hast! :-)

    Liebe Grüße,
    Evi

  • #2

    Leona (Montag, 25 August 2014 01:21)

    Huhu :) Ein schöner Bericht, das klingt nach einem ganz tollen Tag! Ich habe dich ja quasi "live" bei Instagram verfolgt und das Kleid, welches du dir ausgesucht hast, ist ein Traum! Besser kann ein letzter Urlaubstag doch wirklich kaum sein :)

    Liebe Grüße, Leona

  • #3

    elabonbonella (Mittwoch, 27 August 2014 20:19)

    HUHU meine Liebe :)
    Die Freude Dich kennen zu lernen war ganz meinerseits! Es macht so viel Spaß gemeinsam zu quatschen und zu lachen! Hinzu kommt, dass Sheego so eine tolle Wohlfühl-Atmosphäre geschaffen hat - phänomenal!!!

    Darf ich denn unser 3er Bildchen von uns auch für meinen Blog verwenden? Ich werde Dich natürlich darauf verlinken :)

    Liebste Grüße
    Ela

  • #4

    Nicole Hollatz (Mittwoch, 27 August 2014 20:22)

    Huhu Ela,

    klar darfst Du :-)

    Liebe Grüße von Nicole