Mein altes und mein neues Lieblingskleid

Von Nicole

Hey Ladies, 

 

ich liebe es, mich schön anzuziehen und am Liebsten trage ich jeden Tag etwas anderes. Mein Kleiderschrank ist groß und ich habe eine schöne Auswahl an tollen Stücken. 

 

Ein paar Lieblingsstücke habe ich im Schrank. Ein schwarzes Shirt mit Nieten zum Beispiel. Das habe ich schon so oft getragen dass ich es nun wirklich bald mal aussortieren müßte. 

 

Kleidertechnisch trage ich gerne einfache und bequeme Kleider ohne Schnickschnack, dafür aber mit etwas Besonderem.

 

Das können kleine Details am Kleid oder bestimmte Muster sein. 

 

Überhaupt wisst Ihr ja dass ich ein Kleidermädchen bin, einfach weil man mit einem Kleid so schnell angezogen ist. 

 

Heute möchte ich Euch zusammen mit New Look Fashion mein altes und mein neues Lieblingskleid zeigen. 

 

Ich durfte mir im Onlineshop von New Look ein neues Lieblingskleid aussuchen.

 

Bevor ich Euch mein neues Lieblingskleid zeige, hier erst einmal mein altes Lieblingskleid:

Ich mag das rote Kleid von M&S Mode einfach gerne weil es so bequem ist. Dennoch ist es durch die Farbe ein Hingucker und nicht langweilig. 


Der Stoff ist relativ dünn und so war das Kleid jetzt im Sommer eines meiner Lieblingskleider. 


Einfach eine schwarze Leggings dazu und fertig. 


Ich trage das Kleid ohne Schmuck. Die goldenen Knöpfe und das Bindeband sind für mich Schmuck genug. In diesem Kleid fühle ich mich einfach wohl.


Nun zeige ich euch mein neues Lieblingskleid. Ich habe es mir im Onlineshop von New Look ausgesucht und war vom ersten Moment an sehr angetan von dem Kleid. 

Ich mag einfach alles an dem Kleid: das Muster, die Länge (ich bin 1,78 m groß), die Passform (ich habe es in Größe 50) und den Schnitt.

Der Stoff ist recht dünn, aber nicht durchsichtig. 


Ich trage ein schwarzes Trägertop darunter weil mir der Ausschnitt sonst zu tief ist. 

 

In der Taille ist es gerafft und durch ein Gummi enger geschnitten - perfekt für meine Figur. 

 

Das Kleid kostet übrigens 39,- Euro. Hier findet Ihr es. 

 

Mein Sohn wollte mit auf die Bilder, also wundert Euch nicht über das männliche Model ;-). 

Was er mit dem Pinsel macht?


Na, den Baum anmalen, was sonst? ;-)

Das Kleid ist schon direkt mein neues Lieblingskleid geworden. 


Nicht nur weil es so bequem und alltagstauglich ist sondern weil ich mich einfach wohlfühle in dem Kleid. 


Auf dem nächsten Bild trage ich es mit einer roten Strumpfhose. Das mag nicht jeder aber ich mag es :-). So sieht es mal besonders aus und nicht einfach nur schwarz-weiß.

Was sagt Ihr zu meinem neuen Lieblingskleid?


Vielen Dank an New Look!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Eva Christian (Sonntag, 31 August 2014 14:23)

    Zusammen mit der roten Strumpfhose ist das Kleid echt ein toller Hingucker. Das Muster ist prima und die Ärmelchen kaschieren gut.
    Ich frag mich nur immer, warum die Designer so riesige Ausschnitte nähen müssen, dass man was drunter ziehen muss. Wenn man etwas molliger ist, dann hat man doch auch meist ne Oberweite, die nicht überall durch die Gegend purzeln soll.

  • #2

    cleffanie (Montag, 01 September 2014)

    Ja, das neue Kleid ist wirklich schön. Und es steht Dir auch hervorragend. Aber rot steht Dir immer noch am besten. Gibt es das Kleid nicht vielleicht auch noch in rot zu kaufen? :-)

  • #3

    Joanna (Donnerstag, 11 September 2014 15:45)

    Das neue Kleid steht dir sehr gut. Doch das rote finde ich einfach phantastisch!!!! Gerne würde ich selbst so eins besitzen :)