Douglas Box of Beauty September 2014 - Fall in Fall

Von Nicole

Hey Ladies, 


gestern habe ich meine September Douglas Box of Beauty bekommen. Sie steht unter dem Motto "Fall in Fall". 


Und hier ist der Inhalt der Box: 

Ich weiß auch nicht so ganz was ich vom Inhalt halten soll. Es ist kein Produkt dabei mit dem ich nichts anfangen kann. Aber der Inhalt reißt mich auch nicht vom Hocker. 


Hier die Produkte im Einzelnen...

Hildegard Brauckmann Body Care Avocado Körperbalsam

Das ist das Hauptprodukt dieser Box. Enthalten sind 200 ml zu einem Preis von 10,95 Euro. 


Ich habe den Körperbalsam gestern auch schon direkt ausprobiert. Ich finde ihn wirklich gut und benutze ich gerne weiter. 

Perlier Body Honey Miel Handcreme

Enthalten sind in dieser Maxiprobe 30 ml, das entspricht einem Preis von 1,79 Euro. 


Die Handcreme mag ich und verschenke sie auch immer wieder gerne. Ich verstehe nur nicht so ganz warum hier nicht die Originalgröße in der Box war. So groß ist der Preisunterschied nun auch nicht (50 ml kosten 2,99 Euro).

Annayake Masque eclat extreme

Das ist eine Maske - auch die habe ich gestern schon ausprobiert und finde sie toll. 


Das Hautgefühl ist wirklich schön. 


Enthalten sind 15 ml, das entspricht einem Wert von 9,90 Euro. 

Calvin Klein Reveal Duschgel

Den Duft mag ich gerne, enthalten sind 30 ml, das entspricht einem Wert von 2,40 Euro. 


Parfumierte Duschgele wandern oft in meine Beautykiste. Ich benutze sie meist nur wenn ich wegfahre....also eher selten.... :-)


Das hier habe ich mal direkt in die Dusche gestellt. Es wird ja auch nicht besser vom Herumstehen. 

Benutzt Ihr diese Blottingpapers? Ich habe schon genauso welche von Shiseido herumliegen und bisher noch nicht benutzt...


Ich lege diese Packung mal in mein Beautycase. Mal schauen ob sie bald zum Einsatz kommen. 


Den Wert kann ich Euch nicht sagen weil ich nicht weiß wieviele in der Originalpackung sind. 


Mein Fazit fällt durchwachsen aus. Auch wenn ich mit allem irgendwie etwas anfangen kann so fehlt mir doch etwas. 


Im Vergleich zur Glossybox kann die Douglasbox für mich nicht mehr mithalten. Die Glossybox überrascht mit neuen Marken und Produkten. In der Douglasbox ist vieles gleich. 


Ich habe mir überlegt, die Douglasbox noch bis Ende des Jahres zu behalten. Wird das in den drei Monaten bis dahin nicht besser so werde ich das Abo kündigen. Mir fehlt einfach Liebe zum Detail und Spannung. 


Was meint Ihr?

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Caterina (Freitag, 12 September 2014 20:47)

    Ich hatte exakt die gleiche Box und hab sie, zum 2. Mal in Folge, wieder zurück geschickt. Mit dem Original-Produkt hätte ich mich zwar anfreunden können, aber nicht mit dem Rest. Denn die ganzen kleinen Produkte gibt's ja eigentlich öfter mal als "ab 39 €"-Goodie und dafür dann jetzt Geld ausgeben? Nein, danke! Dafür hab ich mir nun auch endlich mal wieder die Glossybox bestellt und freu mich schon total drauf :-)

  • #2

    Sandra (Samstag, 13 September 2014 13:23)

    Ich muss euch Recht geben, es hat sehr nachgelassen. Ich hatte ebenfalls in einer Box den gleichen Inhalt. In der 2. Box gab es 2 x Faltencreme von Kiehls und von Wonderskin. Ich überlege auch jeden Monat zu kündigen. Mein Favorit ist auch derzeit die Glossybox, habe sie schon über 1 Jahr und bin jedesmal wieder überrascht. Es gab zwar auch schon mal schlechte Boxen oder wiederkehrende Inhalte aber immer weitaus besser als Douglas.

  • #3

    Cordula (Sonntag, 14 September 2014 18:34)

    oh Hilfe...wenn ich den Plunder sehe, bin ich froh vor 1 Woche endlich gekündigt zu haben...das war "früher" so schön, die Douglas BoB zu bekommen - jetzt gruselt einem davor...schade...Douglas wird viele Kundinnen verlieren! Ich kauf dort nix mehr!

  • #4

    Diazepam kaufen (Sonntag, 14 September 2014 21:31)

    Hallo, sehr schöne Homepage und auch eine gute Idee mit dem Gästebuch.
    War neugierig und wollte stöbern :)