Schuhe von Jana - Es gibt sie doch die schicken und bequemen Schuhe.

Von Martina

Hallo Ladies,


im Juli habe ich die Plus Size Messe „Curvy is sexy“ in Berlin besucht, und Euch anschließend davon berichtet.


Auf der Messe waren auch drei Schuhfirmen vertreten, und dazu gehörte das Unternehmen JANA-Schuhe. Ich hatte ein sehr nettes, interessantes und informatives Gespräch mit einem Mitarbeiter des Unternehmens. Und wir waren uns eigentlich sofort einig darüber, dass wir Moppel-Frauen qualitativ gute und bequeme Schuhe für unsere Füße mögen. Dabei sollten diese Schuhe nicht wie Trudchen-Latschen aussehen. Bequem muss nicht unförmig und hässlich sein, und gute Qualität muss nicht sauteuer sein.


Sind wir doch mal ehrlich, bei uns Kurvenladies müssen die Füße ganz schön was leisten. Sie tragen uns Tag für Tag ohne zu meckern und zu maulen. Gelegentlich sind sie dann doch etwas genervt, und sie ärgern uns dann indem sie anschwellen oder einfach nur weh tun. Natürlich sieht es toll aus wenn wir uns elegant auf hohen Hacken bewegen. Aber…*räusper*…wer von uns tut das? Oder besser gesagt, wer von uns Ladies kann das? Wer tänzelt jeden Tag mit High Heels über Kopfsteinpflaster, auf dem Spielplatz oder durch den Discounter?

Ich??? Eindeutig: Nööö! Ich mag bequeme Schuhe, ich verwöhne meine Füße mit Markenschuhen und lege Wert auf Qualität. Rein schlüpfen und sofort wohl fühlen – so gehe ich Schuhe kaufen. Und wehe es pickst oder drückt irgendwo eine klitzekleine Kleinigkeit. Dann bleiben die Schuhe im Regal. Wobei ich zugebe, ich kaufe gerne Schuhe. Sobald ich einen Schuhladen betrete, gibt es garantiert wieder ein Paar welches entweder sofort „Mama“ zu mir sagt oder beim zweiten Hingucken ein Schildchen umhängen hat mit der Aufschrift „Schuhe suchen ein Zuhause.“ 


Umso mehr hat es mich gefreut, als einige Zeit nach der Messe eine Email von Jana-Schuhe bei Nicole reinflatterte und nach ein paar weiteren Tagen, ein tolles Paar Schuhe.


Ganz herzlichen Dank an Jana-Schuhe! 


Bevor ich Euch die beiden Hübschen zeige, solltet Ihr erst mal hier etwas über die Qualität von Jana Schuhen lesen. Ich finde, das klingt sehr nach meinem Schuhkaufmotto: Rein schlüpfen und wohl fühlen. 


Überhaupt vermittelt die ganze Website das Gefühl, hier hat sich ein Unternehmen Gedanken darüber gemacht wie Komfort und Aussehen gemeinsam überzeugen. Und die Schuhe gibt es auch in den Bequemweiten G und H. 


Und hier sind sie:

Die Schuhe kamen liebevoll verpackt bei mir an. Ich mag das. Ich behandele meine Schuhe auch immer gut. Sie werden gepflegt und gehegt – und vor allem artgerecht gehalten. Denn Schuhe sind Rudeltiere. 


Zuerst war ich etwas erschrocken als ich die Absatzhöhe sah – puuuuuh, 7 cm!!! Eigentlich zu hoch für mich Breitfussindianerin. Aber – eine wunderbare G-Weite und der Absatz mit Antishokk ausgestattet. Versuch macht klug! 

Ungewohnt für mich, ich wackelte beim ersten Gang mit den Schuhen wie ein Seemann beim Landgang. Aber mit jedem Schritt wurde es besser. Die Passform ist sehr gut. Ein schlichter schwarzer Pumps mit einem angenehm, breiteren Absatz. Und vor allem vielseitig zu kombinieren. Ich zeige Euch mal, wie ich die Pumps trage:


Hier trage ich sie zu meiner Jeans.

Zu einer schwarzen Stoffhose wirkt der Schuh dann eher elegant-klassisch.

Und selbst zu einem Kleid passt er ausgezeichnet.

An die 7 cm muss ich mich wirklich erst mal gewöhnen, aber ich finde die Pumps sind eine Bereicherung für meinen Schuhschrank – weil sie sich vielseitig kombinieren lassen und angenehm zu tragen sind.


Kennt Ihr Jana-Schuhe? Erzählt doch mal! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Evi (Mittwoch, 24 September 2014 19:55)

    Ich kenne Jana-Schuhe, mag aber dann doch noch lieber die Anti-Shokk-Teilchen von Rieker. Ich finde, sie haben ein ähnliches Fußbett.

    Meine "passen zu allem" - Pumps sind übrigens von Tamaris und S.Oliver - sowas von bequem.

    Dein Modell ist übrigens sehr hübsch! :-)

  • #2

    MarianeRose (Samstag, 04 Oktober 2014 18:33)

    Liebe Nicole die Schuhe sind toll ich glaube ich will die auch! Klassisch aber super zu kombinieren und man sieht dass sie dir super passen! Bitte sag mir woher hast du die bunte Streifentasche? Die sieht superhammer toll aus!

  • #3

    MartinaB (Samstag, 04 Oktober 2014 21:59)

    Hallo MarianeRose,

    die Tasche hat mir mein Liebster geschenkt. Sie ist aus einem kleinen Laden in Thorn, in den Niederlanden! :-)