Inspiration gesucht und gefunden

von Nicole

Hey Ladies, 

 

manchmal bin ich richtig froh über die Möglichkeiten des Internets.

 

Mal ehrlich - viele verfluchen Internet und Social media aber mit Maß genutzt und mit Verstand betrachtet kann es viele Inspirationen geben. 


Gerade für mich als dicke Frau ist es schwer mich mit den in den Medien präsentierten Schönheitsideal zu identifizieren. Für mich ist nicht ausschließlich die schlanke Frau schön. 

 

Ich mag die verschiedenen Figurtypen und Styles. 

 

Ich mag Vielfalt und lasse mich gerne inspirieren.

 

Und genau deswegen mag ich das Internet. Denn dort finde ich meine Inspiration. Dort finde ich Ideen für Outfits genauso wie Denkanstösse. 

 

Freunde habe ich auch gefunden. Oder besser gesagt, Soulmates. Frauen denen es geht wie mir - voller Leidenschaft für Mode und Beauty. Ausgestattet mit einer Ehrlichkeit die nicht berechnet oder herablassend ist sondern aufbauend und fördernd. 

 

Es ist einfach leichter, im Internet in Kontakt zu treten. 

 

Natürlich ist die virtuelle Welt oberflächlicher. Ist sie das? Ach eigentlich doch auch nicht immer, oder? Ich habe meist viel ehrlichere Gespräche via Whatsapp oder Messenger als im wahren Leben. 

 

Ich schweife ab. 

 

Zurück zum Thema. Inspiration. Die finde ich zum Beispiel hier.

 

Im Blog von Otto wird über Themen diskutiert wie zum Beispiel: Können dicke Frauen weiße Jeans tragen? (Ja aber sicher!)

(Bildquelle: Otto Soulfully)


Oder man findet Antworten darauf wie man zum Beispiel fake fur trägt. 

Bildquelle: Otto Soulfully


Auf dem Foto seht Ihr übrigens Isabelle von dressing outside the box - eine tolle Frau mit einem sehr modischen Stil. 

 

Und wo wir schon mal bei tollen Bloggerinen sind - hier weitere Blogs die ich sehr mag:

 

Ich mag den Style von Theodora Flipper sehr gerne. Sehr mädchenhaft und dabei sehr modern. 

 

Elli von Curvy Fashionelly ist immer sehr uptodate. Sie weiß immer wo was los ist, was gerade modern ist und worüber gerade geredet wird. 

 

Und Shahidah von La Deutsche Diva strahlt so eine Lebensfreude aus - dazu ist sie "a little bit crazy" and I like that ;-).


Und zu guter Letzt noch Me and my curves - Christina gibt mir immer wieder neue Denkanstösse und ich mag ihre lebendige Art.

 

Wo holt Ihr Euch Eure Inspiration? Erzählt doch mal :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sabine (Montag, 20 April 2015 20:16)

    Ich hole mir meine Inspiration von dir und Make-up Mistress... Allerdings setze ich sehr wenig davon um. Wahrscheinlich weil ich mich in vielen Outfits nicht so wohl fühle und man mir das auch ansieht... Ich hab länger nicht nach XXL-Blogger geschaut oder interessiere mich eher weniger dafür, was andere tragen (ausser die oben erwähnten)... Das jetzt zu erklären sprengt den Rahmen :-D

    Zurück zu der weißen Hose. Ich trage auch, gerade im Sommer, leichte weiße Hosen. Aber weiße enge Skinny-Jeans oder Leggings möchte ich an dicken Frauen nicht sehen. Seien wir mal ehrlich, wenn sich die Cellulite abzeichnet, ist das wirklich nicht schön.

    Ganz lieben Gruß und eine sonnige Woche noch :-*

  • #2

    Elli (Samstag, 25 April 2015 10:09)

    Hallo meine Liebe Nicole, vielen Dank für die Verlinkung <3 Und ein schönes Wochenende wünsche ich dir :-*

  • #3

    La Deutsche Diva (Sonntag, 26 April 2015 16:45)

    La Rubí

    ich bedanke mich!! Das ist so nett von dir, dass du den Blog erwähnt hast. Ich bin geehrt. Wirklich. Und ja bin ich Crazy aber irgendwie gefällt das jedem! Lol

    Hab dich lieb!

    Nochmal danke :x

    Gruß und Kuss,


    La Deutsche Diva