Düfte für den Sommer

von Nicole

Hey Ladies, 


irgendwie ist der Sommer hier in Bremen immer nur auf Stippvisite. Ein paar Tage lang ist es schön und wird sogar warm, dann aber kommen die Wolken und kühleren Temperaturen wieder. 


Egal, sei es drum, es ist kalendarisch quasi schon Sommer (ich weiß, bis dahin sind es noch ein paar Tage ;-)) und deswegen möchte ich Euch heute meine derzeitigen liebsten Sommerdüfte vorstellen. 


Das sind sie: 

Düfte zu beschreiben finde ich schwer, aber ich versuche es und erzähle Euch nun wie ich die einzelnen Düfte empfinde. 

                               Biotherm Eau Ocèane

Dieser Duft ist einfach nur himmlisch. Die blaue Farbe passt perfekt zum Duft. Er ist blumig und gleichzeitig frisch. Er duftet irgendwie nach Meer, leicht zitronig und auch blumig. Wenn ich daran schnuppere spüre ich quasi schon die Sonne auf meiner Haut, höre das Meer rauschen und spüre den Wind auf meiner Nase. 

Der Duft geht in Richtung Sonnencreme und gefällt mir einfach sehr gut. 


Er hält lange auf meiner Haut und passt sehr gut zu mir (wie ich finde ;-)). 

                    Venus Energizing Body Splash

Das ist kein klassisches Parfum oder Eau de Toilette, das ist ein Körperspray. Die Marke Venus kann man nur bei Douglas kaufen. 


Das Bodyspray ist mit knapp 10,- Euro günstig (enthalten sind 150 ml). 


Ich benutze morgens und sprühe es auf meinen Körper - Arme, Beine und in die Haare. Ich kann damit großzügiger umgehend und das tue ich auch gerne ;-).  


Die Haltbarkeit des Duftes ist sehr gut. Selbst abends kann ich ihn noch deutlich wahrnehmen. 


Nun zum Wesentlichen - dem Duft. Dieser Duft ist sehr sommerlich. Meine erste Assoziation ist Honigmelone und Meeresbrise. Irgendeine Blume kommt da auch durch - vielleicht ein Hauch Flieder. Auf jeden Fall ein sehr schöner Duft. 

                                 La Rive -In Woman

Dieser Duft geistert als Dupe zu Si von Giorgio Armani durchs Netz. Ich weiß nicht wie "Si" duftet. Aber was ich weiß: "in" gefällt mir sehr gut.


Er erinnert mich an einen Duft aus meiner Kindheit. Er ist orangig, sommerlich warm und weich. Meiner Meinung nach nichts für jüngere Frauen, eher für mich.


Kaufen kann man diesen Duft übrigens für unter 10,- Euro bei Rossmann. 

                                      LR Beautyqueen

Mal abgesehen davon dass der Name dieses Parfums absolut toll ist (Beautyqueen - das bin ich...weißte Bescheid ;-) - an den Düften von LR mag ich dass sie einzigartig sind. Ich finde nichts Vergleichbares in der Drogerie oder Parfumerie. 


Beautyqueen ist wieder so ein toller Duft - fruchtig ohne süß zu sein. Ich erschnuppere Ananas und irgendwas orangiges. Dazu ist er blumig - einfach ein schöner Duft. 


Der Duft ist warm und ich mag ihn sehr. Wie auch bei meinen anderen Düften von LR werde ich immer wieder darauf angesprochen. Eben weil er anders ist als andere Düfte. Positiv anders. Hier könnt Ihr den Duft kaufen

                                  Jovan black musk

Kennt Ihr den ersten Duft von Jovan - diesen gelben? Schnuppert mal daran (gibt es bei Rossmann, DM & Co). Ein sehr sinnlicher Duft. Wenn Ihr versteht was ich meine ;-). 


Nun gibt es Nachwuchs in der Jovan- Familie - black musk ist nicht so intensiv, dafür auch sehr sinnlich. Auf jeden Fall geht er in Richtung Kirsche und rote Früchte. Und Sommerblumen. 


Wenn man man diesen Duft erschnuppert lächelt er und sagt "hach, schön..." - also irgendwas ist mit den Düften von Jovan...und den Männern... Ihr wisst schon ;-). 


So meine lieben Ladies, das sind meine derzeitigen liebsten Düfte. Was mögt Ihr gerne? Welches Parfum ist Euer Liebstes? Erzählt doch mal :-). 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0