Duschgel und Bodylotion selber basteln mit Cosmetic Kitchen

                                                                                                                       von Nicole

Hey Ladies, 


von meiner Freundin und Co-Bloggerin Martina bekomme ich dann und wann mal selbstgemachte Kosmetik geschenkt. Das finde ich immer sensationell denn die Sachen sind nicht nur toll sondern auch immer sehr liebevoll gestaltet. 


Ich habe mich vor ungefähr 100 Jahren auch mal an der Herstellung von Cremes und Co gewagt. Das hat Spaß gemacht, aber um so richtig gute Konsistenzen zu finden gehört ein gutes Grundwissen. Oftmals hatte ich eine tolle Creme mit einem komischen Duft, die Inhaltsstoffe haben sich wieder getrennt oder mich hat einfach auch gestört dass es nicht gleich geklappt hat. Probiere ich was Neues aus bin ich wie ein dreijähriges Kind. Klappt das nicht sofort möchte ich mich auf den Boden werden und einen Trotzanfall bekommen ;-). 


Kurzum - ich bin da nicht geduldig genug zu. 


Aber als ich vor kurzem bei DM war habe ich was Interessantes gesehen: 

Bodylotion und Duschgel zum Selbermachen!


Wie cool ist das denn?


Und dann so einfach dass auch ich das hinbekomme. :-)


Mehr dazu im Video. 

Und hier nun ganz viele Bilder damit Ihr den Inhalt der Boxen genauer sehen könnt. 

Cosmetic Kitchen Do it yourself Bodylotion Box

Hier geht es zur Homepage von Cosmetic Kitchen. Dort könnt Ihr herumstöbern und schauen was es noch so gibt. 


Und nochmal für`s Protokoll: Ich habe beide Sets selber gekauft :-).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0