First Impressions Rival de Loop Young Neuheiten 2016

von Nicole

Hey Ladies, 

 

geht`s Euch gut?

 

Ich habe von Rossmann ein Paket mit einigen der Neuheiten von Rival de Loop young zugeschickt bekommen. An dieser Stelle erstmal DANKE an Rossmann!

 

Rossmann hat im dekorativen Kosmetikbereich zwei Marken: Rival de Loop und Rival de Loop young. Wie der Name schon sagt, ist die "young" Marke eher auf jüngere Käuferinnen ausgerichtet. Für mich interessant waren bisher nur die Nagellacke denn die haben eine für den Drogeriebereich wirklich gute Qualität. Die anderen Produkte haben mich nie so wirklich interessiert. Das meine ich gar nicht negativ. Da war einfach für mich bisher nicht so viel bei. 

 

Ich habe mich gefreut, als ich das Paket bekommen habe denn so konnte ich mich mal durch alles durchtesten. 

Direkt nach dem Auspacken habe ich ein Video mit meinem ersten Eindruck gedreht. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen. 

Und nun zeige ich Euch die Produkte noch etwas genauer und Ihr bekommt weitere Infos. 

Rival de Loop young Nail color rose garden * 9 ml * 1,39 €

Ich habe bereits einige der "alten" Lacke von Rival de Loop young und muss sagen, dass die ausnahmslos alle gut sind. So auch "rose garden" aus dem neuen Sortiment. 

 

Der Pinsel fächert schön auf. Der Lack trocknet schnell und deckt sehr gut. Auch ist die Haltbarkeit in Ordnung. 

Rival de Loop young Effect Cookie Nails *      9 ml * 1,79 €

Bei diesem Effektlack bin ich zwiegespalten. Der Lack an sich läßt sich gut verteilen und auch mag ich den Pinsel. 

 

Ich mag nur diesen Cookies Effekt einfach nicht. Aber das ist ja nun wirklich Geschmackssache. 

Rival de Loop young extrem gel look base coat * 9 ml * 2,29 €

Bei dem Base Coat irritiert mich total dass da keine Beschriftung auf der Flasche ist. Aber gut, das tut dem Inhalt ja kein Abbruch. 

 

Der Pinsel ist schön aber was mir nicht gefällt ist der wirklich starke Geruch des Lackes. Das mag ich nicht so. Auch dauert das Trocknen etwas länger. 

Rival de Loop young Nailart-Sticker * 1,49 €

Zu diesen Stickern kann ich nun wirklich nichts sagen denn ich benutze sowas einfach nicht. 

 

Sie sind direkt in die Verschenkekiste gewandert. 

Rival de Loop young lip color Nr. 02 long lasting * 1,99 €

Ich muss leider sagen dass mich der Lippenstift dann doch enttäuscht hat. Zuerst fand ich ihn toll - die Farbe ist einfach genau meins. 

 

Aber das Auftragen gestaltet sich schwierig. Er ist recht trocken und gleitet nicht einfach über die Lippen. Er wird fleckig und auf den Lippen fühlt er sich einfach nicht gut an. 

 

Er betont die Fältchen und die Haltbarkeit ist kurz. 

Rival de Loop young long lasting lipliner * 1,39 €

Der Lipliner macht einen guten Eindruck. Er gleitet schön und ist von der Konsistenz her genau richtig. 


Aber die Farbe ist so gar nicht meins - viel zu braun. Ist auch in meine Verschenkekiste gewandert. 

Rival de Loop young vitamin lip oil * 5,5 ml *  1,99 €

Sieht es nicht einfach zauberhaft aus? Mit den Blüten im Öl... sowas mag ich ja. 


Der Duft ist sehr süß, sehr nach Kinderkaugummi. 

 

Das Lippenöl an sich ist dann leider auch nur durchschnittlich. Die Pflegewirkung ist gering, es verflüchtigt sich sehr schnell. 

 

Schön anzusehen aber irgendwie dann doch nicht mehr. 

Rival de Loop young Crazy Gloss`n Glam diamond forever * 1,79 €

Dieser Lipgloss ist sehr zäh und klebrig. Dazu eine Glitzerexplosion... das ist so gar nicht meins. 

 

Ihr habt es vielleicht im Video gesehen - er ist dazu auch noch direkt nach dem Öffnen kaputt gegangen. Also leider nicht empfehlenswert. 

Rival de Loop young Crazy Matt`n Lasting Gloss forever young * 1,79 €

Und dieser Gloss  ist wirklich so richtig pinkig pink. Als matt empfinde ich ihn nicht. Das Finish mag auch wenn mir die Farbe zu knallig ist. 

 

Er ist hochdeckend und duftet recht süß. Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen da das einfach nicht meine Farbe ist. 

Rival de Loop young Eye Brightener Cream * 1,79 €

Bei diesem Produkt bin ich immer noch ein wenig hin- und hergerissen. Man kann es unter den Augenbrauen oder in den Augenwinkel auftragen. Oder sogar als Highlighter benutzen. 

 

Allerdings ist er von der Konsistenz her mir zu fest. Man kann ihn nicht gut verblenden, er klebt einfach fest. Nach dem Antrocknen bleibt ein Schimmer zurück. Der hält allerdings dann auch den ganzen Tag. 

Rival de Loop young Cover & Contouring Palette * 10 g * 2,99 €

Zum Konturieren habe ich dieses Schätzchen nicht benutzt - dafür aber zum Abdecken von Augenringen, Pickelchen und anderen Stellen. 

 

Tja, was soll ich sagen - zuerst funktioniert es richtig gut. Alles lässt sich gut verblenden und es deckt wirklich sehr gut. Aber schon nach kurzer Zeit verflüchtigt sich die Farbe. Sie kriecht in die Fältchen und hinterlässt ein unregelmässiges Hautbild. 

 

Leider kein Produkt für mich.

Mein Fazit fällt durchwachsen aus. Auf den ersten Blick gefallen mir einige Produkte. Auf den zweiten Blick fallen einige durch. 

 

Dass ein günstiger Preis nicht immer ein schlechtes Produkt bedeuten muss ist klar. Leider habe ich hier das Gefühl dass an Qualität gespart wurde. 

 

Interessant bleiben für mich weiterhin nur die Nagellacke. 

 

Auf dem Blog von Zimtschnute findet Ihr weitere Produkte, ganz wunderbare Bilder und ihre Meinung dazu. 

 

Kennt Ihr Produkte von Rival de Loop young? Und wenn ja, habt Ihr einen Favoriten? Oder ist das gar nicht Eure Marke? Ich freue mich auf Eure Meinung dazu. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sabine (Dienstag, 31 Mai 2016 18:35)

    Schade das du auch nicht völlig hin und weg warst... Ich denke, aus dem Alter sind wir einfach raus :D Für Teens, Taschegeld und erste Schminkversuche wird es aber reichen. :-p

    Lieben Gruß und Danke!
    Sabine