Immer wieder sonntags. Und meine Outfits der letzten Tage.

von Nicole

Hey Ladies, 

 

geht`s Euch gut? 

 

Meine erste Arbeitswoche nach dem Sommerurlaub liegt hinter mir und die war gar nicht mal so schlecht. 

 

Einzig das Wetter nervt mich. Dieses Hin und Her mag ich nicht. 

Immer wieder sonntags

Gelesen: Nichts Besonderes. 

 

Gehört: Das hier: 

Getan: Gearbeitet und aufgeräumt. Das Ausmisten geht weiter.

 

Gegessen: Endlich wieder besser und organisierter. Viel Selbstgekochtes. Und gestern Burger bei Peter Pane. Das war sehr lecker. 

 

Getrunken: Hibiskuseistee. Sehr lecker.

 

Gedacht: Warum blos läuft gerade so viel so unrund?

Wir wollten eine schnellere Internetleitung und waren deswegen vor gut zwei Wochen in einem Telekomshop. Und weil es gerade so passte haben wir auch direkt auf das neue -T-Entertain umgestellt. Kaum war der Reveiver dann da hatten wir kein Netflix mehr. 

Nun haben wir einen Fire-Stick von Amazon und somit auch wieder Netflix aber sowas nervt mich extrem. 


Es war so typisch - das Kind im Bett, geplant war ein Abend auf dem Sofa mit ein paar Folgen der ein oder anderen Serie auf Netflix und stattdessen stand Telefonieren mit der Telekom und Herumprobieren an. Bis wir dann herausgefunden hatten dass es mit dem neuen Receiver einfach nicht möglich ist. 

Sowas nervt mich dann. Vor allem weil ich den Shopmitarbeiter gefragt habe, ob sich irgendwas ändert, wir etwas beachten müssen. 

 

Das sind alles Luxusprobleme, ich weiß. Aber ich habe im Moment einfach kein gutes Händchen. 

 

Gefreut habe ich mich über entspanntes Einkaufen bei Lidl. 

Ich war vor ein paar Tagen bei Lidl einkaufen und war überrascht als ich in den Laden ging. Die Filiale war neu gestaltet, alles war groß und hell. Die Gänge waren breit und das Warenangebot sehr gut. 

Obst und Gemüse waren toll sortiert und in einer guten Qualität.

 

Das hat mich echt gefreut denn irgendwie war das Einkaufen so entspannter. 

 

Und nein - ich bekomme kein Geld von Lidl dafür dass ich das sage ;-). 

 

Gelacht habe ich mit meiner Kollegin. Wir haben einfach den selben Humor. 

 

Geärgert habe ich mich auch über das Wetter. Dieses Hin und Her mag ich einfach nicht mehr. Mal ganz heiß und dann wieder Regen Regen Regen und 10°C kälter als am Tag zuvor. Schon in unserem Urlaub war das so und diverse Ausflüge fallen dann einfach aus. Das nervt mich gerade sehr. 

 

Gekauft habe ich zwei Oberteile im Sale bei H&M und sonst nichts. 

 

Geklickt habe ich viel bei Youtube. Fatal wenn ich was am Blog machen möchte und dann stundenlang bei Youtube hängenbleibe. 

Auf meinen Nägeln

Das ist die Farbe Nr. 104 "beige countess" von L`Orèal. 

 

Die Farbe hielt 7 Tage auf meinen Nägeln, sie hätte auch noch länger gehalten aber ich wollte nun eine andere Farbe tragen. 

 

Ich komme mit den Lacken von L`Orèal einfach am Besten zurecht. Die halten einfach so gut bei mir. 


Meine Outfits

Und nun zeige ich Euch meine Outfits der letzten Tage. 

Am Montag war es noch sehr warm und ich habe meinen neuen Rock von C&A ausgeführt. Den habe ich im Urlaub in der normalen Abteilung von C&A gekauft. 

 

Das Shirt ist ebenfalls von C&A, aber schon älter. 

 

Die Sandalen sind von Tamaris. 

Am Dienstag war ich mal komplett neu eingekleidet. 

 

Das Shirt ist von M&S Mode, die Hose ist von Ulla Popken und die Sandalen habe ich aus dem Görtz Outlet. 

Und am Mittwoch war ich irgendwie auch "neu" unterwegs. 

 

Das Kleid ist aus einem Ulla Popken Outlet, es ist von Studio Untold. 

 

Die Leggings sind von H&M und die Sandalen auch aus dem Goertz Outlet. 

Das Donnerstagskleid ist schon ein paar Monate alt - es ist von C&A. 

Die Leggings sind von H&M und die Ballerinas sind schon ganz alt. 

Am Freitag hatte ich einen langen Tag vor mir - entsprechend bequem war ich angezogen. 

 

Das Shirt ist von Asos, der Rock von Bonprix, die Leggings von M&S Mode. Die Schuhe sind no name Schuhe aus dem Schuhcenter.

 

Alles mehr oder weniger älter. 

Am Samstag habe ich mein neues Blümchenkleid von C&A ausgeführt. Dazu wieder Leggings von H&M und Sandalen von Tamaris.

Und so sehe ich heute aus. Ohne Makeup und in Schluffiklamotten. 

 

Die Hose ist von Asos, das Shirt ist von H&M. 

 

So meine lieben Ladies, ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0