Immer wieder sonntags. Und meine Outfits der letzten Tage

von Nicole

Hey Ladies, 

 

geht`s Euch gut?

 

Mir jetzt auch wieder gut. Wieder? Ja. Mitte der Woche lag ich wieder flach. Dieses Mal mit wirklich schlimmen Kopfschmerzen. Keine Ahnung wo das schon wieder her kam. 

 

Ist egal, mir geht es wieder gut und das ist das Wichtigste. 

Immer wieder sonntags

Gelesen: Den Rest von dem Buch "Das Kind in Dir muß Heimat finden" von Stefanie Stahl.

 

Gehört: Das hier. Ich mag das Lied so gerne und habe sehr gestaunt als ich mitbekommen habe, dass der Sänger hellhäutig ist. Ich habe das Lied schon ein paar Mal im Radio gehört und die Stimme klang so soulig, eben überhaupt nicht so wie der Mann aussieht. 

 

Und da sieht man mal wieder wie die Vorurteile durchkommen. Blöd ist das. Also von mir. 


Getan: Nicht viel. Irgendwie nichts Besonderes. 

 

Gegessen: Auch nichts Besonderes. 

 

Ich merke schon...das wird interessant heute... ;-).

 

Getrunken: Ingwertee 

 

Gefreut: Über einen schönen Tag im Garten gestern. Das Wetter ist ja gerade traumhaft. 

 

Gelacht: Über meinen Sohn. Er baut sich eine Bühne auf, schnappt sich eine Kindergitarre und gröhlt los. Diese Unbefangenheit bleibt ihm hoffentlich lange erhalten. 

 

Geärgert: Darüber dass ich schon wieder krank war.

 

Gekauft: Das hier: 

Ich war gestern bei DM und das ist mein kleiner Einkauf. In dem rosa Stift sind Fibre-Fasern. Damit verlängere ich meine Wimpern. 

 

Das Puder von L`Oréal ist ein Nachkauf. Ich schaffe das im Moment immer besser, Produkte aufzubrauchen und gezielt nachzukaufen. Zumindest bei so durchlaufenden Dingen wie Puder, Makeup, Mascara. Was soll ich auch diverse Puder herumliegen haben? Ich nutze ja eh immer nur eins. 

 

Dann habe ich aus der aktuellen Essie Herbstkollektion zwei Lacke mitgenommen. Aber dieses mal auch nur Farben die ich noch nicht in meiner Sammlung habe. Ich schwöre ;-). 

 

Und Farbe für den Kopf habe ich auch gekauft. Ich war nun schon seit gut zwei Jahren nicht mehr beim Friseur. Das hat verschiedene Gründe. Ich finde es sehr schwer, einen guten und bezahlbaren Friseur zu finden. Diese Billigfriseure gehen gar nicht, ich will auch keine Ausbeuter unterstützen. Und andererseits sehe ich es auch nicht ein, alle acht Wochen 200,- € auf den Tisch zu legen. Dazu kommt auch dass ich die letzten Male die ich vom Friseur kam immer anders aussah als ich wollte. Ich wurde immer heller, die Haare immer kürzer. 

 

Irgendwann reichte es mir. Die Spitzen schneidet mir mein Mann und auch das Haarefärben habe ich schon selbst ausprobiert. Normalerweise nehme ich eine etwas hellere Farbe von L`Oréal (Nr. 8 blond). Nun habe ich aber mal eine dunklere ausgesucht. Meine Haare sind schon wieder recht hell geworden. Dieses Mal hatte aber die Sonne schuld. 

 

Ich bin gespannt wie ich damit aussehe. 

 

Geklickt: Hier und da.

Auf meinen Nägeln

 

 

 

 

 

 

In den letzten Tagen war die Farbe "style hunter" von Essie auf meinen Nägeln. 

 

Das ist auch so ein Lack den ich schon oft lackiert habe und der mir immer gefällt. 

 

Zusammen mit meinen Unter- & Überlacken von Essence hält die Farbe wirklich lange bei mir. 

 

Bei Nagellacken bin ich sehr wählerisch geworden. Ich habe keine Lust mehr, mich mit schlechten Qualitäten zu beschäftigen und greife daher im Moment immer nur zu Lacken von L`Orèal, Essie und P2.


Meine Outfits

Viele Outfits sind es nicht - meine Schluffiklamotten habe ich nicht fotografiert. 

Das pinke Kleid ist von Studio Untold. Das habe ich im Outlet von Ulla Popken gekauft. 

 

Dazu einfach schwarze Leggings und meine uralten aber immer noch so bequemen Blümchenballerinas. 

Das Bling-bling Shirt ist von Asos und noch aktuell. 

 

Dazu ein schwarzer Rock von Bonprix und schwarze Leggings von H&M. 

 

Die Turnschuhe sind no name Schuhe. 

Das Blümchenkleid ist von C&A. 

 

Dazu wieder schwarze Leggings und alte Schuhe von Clarks. So sah ich gestern aus. 

Und so sehe ich heute aus - alles alt und alles von H&M. 

 

So meine lieben Ladies, ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und einen schönen Start in die neue Woche. :-)

AW16 955x118

Kommentar schreiben

Kommentare: 0