Mein liebster Herbstlook. Und nicht nur meiner...

Hey Ladies, 

 

geht`s Euch gut?

 

Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja schon angekündigt dass es auf dem Blog etwas Neues gibt. Und heute ist es soweit. 

 

Ab sofort werde ich zusammen mit anderen tollen Frauen einmal im Monat ein Outfit vorstellen. Wir - das sind sechs wunderbare Frauen - zeigen Euch zu verschiedenen Themen Outfits. Und es geht direkt heute los. 

 

Bevor ich Euch mein Outfit zeige möchte ich Euch die anderen Frauen kurz vorstellen. 

 

Wir drei Bloggerinnen * Colorful Curves * Silvercurves * Rubeniablog * haben drei weitere Frauen (Jenny, Anja und Martina) mit ihm Boot, die auf den drei Blogs ihre Herbstlooks zeigen. 

Wir sind alle sechs unterschiedliche Typen. Ich finde dieses Projekt grandios, einfach schon weil so eine Vielfalt gezeigt werden kann die ich in so ziemlich jedem Frauenmagazin oder der Werbung sehr vermisse. 

 

Unsere Beiträge sind nicht gesponsert, das bedeutet - wir haben in unsere Kleiderschränke gegriffen und individuelle Looks erstellt. 

 

Wir versuchen zudem, ähnliche Artikel im Netz zu finden und zu verlinken. Also, falls Euch ein Outfit gefällt und ihr nicht die passenden Stücke im eigenen Schrank findet, so könnt ihr unsere Alternativen anklicken und nachkaufen. 

 

So, genug erzählt. Ich zeige Euch nun meinen liebsten Herbstlook. Und weiter unten findet Ihr Anjas Look. 

Mein liebster Herbstlook

Ich liebe den Herbst - es ist meine liebste Jahreszeit. Ich mag die Natur, die sich in den schönsten Farben zeigt. Ich mag die Herbstfarben so gerne. Ein leuchtendes Orange, ein sattes Grün, die verschiedenen Brauntöne und das ganz besondere Licht welches es nur im Herbst gibt. 

 

Ich mag Stiefel tragen, dicke Strumpfhosen und mir den Wind um die Nase blasen lassen. 

 

Und weil ich ein Kleidermädchen bin fällt natürlich meine Wahl auf ein wunderschönes Kleid mit Herbstfarben von Asos. Das Kleid habe ich bei über 30°C ansprobiert als ich es im Sommer gekauft habe. Da bin ich ganz schön ins Schwitzen gekommen. Und auch als wir die Bilder gemacht haben bin ich ins Schwitzen gekommen, denn wir hatten knapp 25°C als ich mit Stiefel und Jacke im Garten stand. Aber was macht man nicht alles für ein paar Bilder ;-).

Auch der Parka ist von Asos, den habe ich schon jahrelang. Sogar in zwei Ausführungen: einmal in dünn, wie hier auf dem Bild und einmal mit einem dicken Teddyfell gefüttert wenn es richtig kalt wird. 

 

Die Schuhe sind von Zign, die habe ich auch schon lange (mal im Sale bei Zalando gekauft). 

 

Der Gürtel ist von C&A.

 

Das Kleid hat eine Midilänge - diese Länge mag ich sehr. Leider gibt es sie nicht so oft zu kaufen, denn oft sind mir Kleider zu kurz. (Was nicht heißt, dass ich sie nicht trotzdem trage ;-))

Im Herbst fällt mein Makeup auch gerne herbstlicher aus. Mit pfirsichfarbenem Rouge, braun-grün-orangefarbenem Lidschatten oder eben auch mal grünem Nagellack...

Ich finde, im Herbst findet man einfach die schönsten Kleidungsstücke. Ich mag lange Cardigans, hohe Stiefel, Ponchos und dicke Schals. 

 

Die Mode, die gerade aktuell in den Geschäften hängt ist total meins. Aber ich halte mich noch zurück beim Einkaufen - einfach auch weil mein Schrank voll ist mit schönen Stücken für den Herbst. 

Eigentlich ist das Kleid von Asos etwas zu weit. Aber mit einem Gürtel kann man es auf Figur bringen und so stimmen die Proportionen wieder. 

 

Und wenn der Gürtel zu den Schuhen passt ist alles gut. ;-)

Mein Mann hat die Bilder von mir gemacht und wie man sieht hatten wir Spaß (das ist nicht immer so beim Bildermachen ;-)).

Wenn euch mein Herbstlook gefallen hat dann schaut doch mal in Eurem Schrank ob Ihr etwas passendes findet. Wenn nicht, dann verlinke ich Euch hier ähnliche Artikel: 

 

Das Kleid gibt es noch bei Asos, allerdings nur noch in Größe 46 *klick hier*

 

Eine Parka-Alternative habe ich bei Sheego gefunden, hier die Artikelnummer:



So, nun mache ich Platz für Anja und ihr Outfit. 

Anjas Herbstlook

 

 

 

 

 

Hallo, ich heiße Anja, bin 53 Jahre alt, habe zwei Töchter (24 & 18 Jahre alt) und bin seit 26 Jahren glücklich verheiratet. 

 

Ich darf jetzt bei diesem tollen Projekt teilnehmen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit unserem Curvy-Sixpack. 

 

Ich bin seit 37 Jahren im Einzelhandel tätig und das die meiste Zeit in der Modebranche - und das immer mit Spaß!

 

Der Vorteil am Alter ist dass ich meine Stil gefunden habe, weiß was geht und was nicht und dass ich nicht mehr jeden Trend mitmachen muss. 

 

Und das zeige ich Euch heute mit meinem Herbstlook. 



Früher hatte ich immer blonde Strähnen und eher ein "gebauter" Herbsttyp und konnte grau zum Beispiel nie tragen. Seit fünf Jahren erlaube ich der Natur die Farbwahl meiner Haare und seitdem darf ich ein echter Wintertyp sein. 

Daher gehört für mich grau zu meinen Lieblingsfarben. 

 

 

 

 

Strick ist für mich Herbst, ob als Strickjacke und Schal wie in diesem Fall, oder als Pullover.

 

Und zu guter Letzt - Stiefel!

 

Bis vor ein paar Jahren brauchte ich mich keinen Illusionen hingeben, bei meinen "Stampfern"  auch nur annähernd einen Stiefel zu bekommen der meinen Beinen gerecht wird. Aber seit ein paar Jahren hat der Handel auch begriffen, dass das Plussize auch die Beine betrifft.

 

Strickjacke: aktuell bei H&M * klick hier *

Bengalinjeans (alt): gibt es immer noch bei Sheego * klick hier *

Stiefel (alt): Im Moment als Schnapper bei Sheego zu haben * klick hier *

Shirt: aktuell bei Ernsting`s Family * klick hier *

Schal und Schmuck: Aktuell bei Bijou Brigitte * klick hier *



Liebe Anja, vielen Dank für Dein schönes Outfit :-). 

 

Meine lieben Ladies, nun lade ich Euch herzlich ein, auf den anderen Blogs vorbeizuschauen. Dort findet Ihr weitere tolle Outfits. 

 

Hier eine kleine Vorschau: 


 

 

Auf dem Blog von Sandra findet Ihr ihren Herbstlook mit Schal und Jeans.

 

Und dort zeigt Euch auch Jenny ihr Outfit mit einer weißen Tunika und Jeansjacke. 

 

Hier geht es zu Sandras Blog: 

 

www.colorfulcurves.de


Susanne ist in die Kürbisse gesprungen und Martina zeigt Euch ein wunderschönes Blumenkleid und ein wenig Parkhausromantik ;-). 

 

Hier geht es zu Susannes Blog: 

 

www.silvercurves.de


So, meine lieben Ladies, ich hoffe, Euch gefällt dieser Beitrag. Schaut unbedingt bei den anderen Mädels vorbei und lasst Euch inspirieren. 

 

Was tragt Ihr gerne im Herbst? Hinterlasst gerne einen Kommentar und erzählt von Eurem liebsten Herbstoutfit. 

Douglas

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sandra (Mittwoch, 05 Oktober 2016 20:15)

    Nicole, das hast Du wunderbar gemacht - wirklich toll <3 Ich freue mich auf jeden weiteren Monat mit Euch 5en.

    Kuss,
    Sandra