Immer wieder sonntags. AUfgebraucht und meine Outfits der letzten Tage.

von Nicole

Hey Ladies,

 

geht es Euch gut?

 

Endlich ist der Frühling so richtig da. Man hört die Vögel, die Natur blüht langsam auf und die Sonne kommt mehr durch. Eine Zeit die ich sehr mag. 

Immer wieder sonntags

Gesehen: Nichts besonderes. 

 

Gelesen: Auch nichts besonderes. 

 

Gehört: Das hier:

Getan: Den Dachboden ausgemistet. Alte Kinderkleidung aussortiert. 

 

Gegessen: Eintopf. Vom Mann gekocht. Das kann der so gut und es ist immer so lecker. 

Und dann habe ich beim Einkaufen noch etwas total leckeres gegessen: einen Quark aus der Quarkerei. 

 

Das war richtig gut ;-). Das Kind hatte ein frozen Quark mit ganz vielen Extras. Die Verkäuferin war ganz verliebt in ihn und hat ihm immer mehr aufgetan.

Getrunken: Wasser, grünen und schwarzen Tee, Orangensaft.

 

Gedacht: Wie schön dass ich dass ich nächste Woche (also morgen und übermorgen) zwei Tage frei habe. 

 

Gefreut: Als ich den Megastau der hier seit Tagen in Bremen herrscht so schlau umfahren habe und dadurch mal nicht eine Stunde nach Hause gebraucht habe. 

 

Gelacht: Über manche Wortkreationen meines Sohnes: Krisbee statt Frisbee, Gewachsene statt Erwachsene. Wir üben das immer wieder aber er liebt es gerade, seine eigene Sprache zu benutzen. 

 

Geärgert habe ich mich über mich selbst. Ich hebe immer so viel "für schlechte Zeiten" auf. Und irgendwann ist überall Chaos und ich muss stundenlang ausmisten. 

 

Gekauft habe ich neue Schuhe. Ballerinas für den Sommer. Die zeige ich Euch noch die Tage. Und einen neuen Nagellack von Essie. Zeige ich Euch auch noch. Und gleich drei neue Geleyeliner....das war es dann aber auch ;-).

 

Geklickt habe ich viel beim Kleiderkreisel. Ich habe gerade wieder viel(e) (Schuhe) eingestellt. 

Aufgebraucht

Manchmal wundere ich mich, was ich alles so in einer Woche aufbrauche. Allerdings sind dieses mal auch einige Dinge dabei, die einfach nur alt geworden sind.

 

♥️ Fiber Therapy Shampoo und Spülung von Gliss Kur: die waren total toll zusammen. Meine Haare waren so schön damit. Weich und sehr gepflegt. 

 

♥️ Sheerlove Parfum von Victoria Secrets: das war enttäuschend. Der Duft ist zwar schön aber er ist so schnell verflogen. Kann ich nicht weiterempfehlen.

 

♥️ 2000calories Mascara von Maxfactor : lange Jahre mein Favorit. Aber irgendwie haben wir uns auseinander gelebt. Sie macht einfach keine Bämwimpern mehr 👀.

 

♥️ Lipbutter von Astor: da ist eigentlich noch was drin. Aber ich mag sie einfach nicht mehr. Zu glitzrig.

 

♥️ Lollipops Kajal: der war mal in einer Glossybox. Anfangs fand ich den toll aber inzwischen ist die Konsistenz zu gummiartig geworden so dass ich ihn einfach nicht mehr sauber auftragen kann.

 

♥️ Reinigungsschaum von Rival de loop: endlich ist er alle 🙏. Der Duft hat mich einfach so genervt.

 

♥️ Beautyblender: nun hat es ihn dahingerafft. Er hat Löcher und Risse bekommen und darf nun weg.

 

♥️ Kneipp Duschcreme: die war so schön 😍. Ein Duft wie ein frisch gebadetes Baby. Kaufe ich auf jeden Fall wieder.

 

♥️ Nutriextra Handcreme von Vichy : auch hier hat mich der Duft genervt. Die Pflegewirkung war so lala.

Auf meinen Nägeln

Das ist "cafe de nuit" von L`Oréal. Ich weiß, meine Nägel sehen gerade mies aus. Aber das ist halt gerade mal so :-).

Meine Outfits

Nun zeige ich Euch meine Outfits der letzten Tage. 

Kleid: Asos * Boots: Rieker

Cardigan: Tom Tailor * Kleid: H&M * Boots: Van der Laan

Shirt: Asos * Rock: Asos * Boots: Deichmann * Cardigan: H&M

Treggins & Pulli & Longshirt: H&M * Boots: Deichmann

Kleid: C&A * Boots: Rieker

Kleid: Asos * Cardigan: M&S Mode * Boots: Deichmann

 

 

 

 

 

 

 

 

Und hier mein Schluffioutfit von heute. Das Kleid ist von Primark. 

 

Ich muss echt mal wieder durch meinen Schrank gehen und das ein oder andere Teil entsorgen, verkaufen oder auch ersetzen. 

 

Ich habe wirklich viel Kleidung und trage gute 90% meines Kleiderschrankes sehr gerne und regelmässig. 

Einige Teile sind nur für spezielle Anlässe, schicke Kleider oder Glitzerteile. 

 

Aber da sind eben auch ein paar Teile drin die ich kaum trage. Das ist glaube ich, echt ein Phänomen das besonders uns Frauen trifft. 

 

Ach, ich schweife ab, das ist eigentlich mal etwas für einen separaten Blogbeitrag. 

 

So meine lieben Ladies, ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. Kommt gut in die neue Woche und passt auf Euch auf. :-)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0